Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Samsung
Nokia
HTC
LG
Sony
China-Handys
Tages-Schnäppchen!

Das neue Huawei Mate 8 in 2016


Vorstellung
Foto-Galerie


Huawei Mate 8

Weitere Infos

Weitere Huawei Handys

Huawei Mate 8 bewerten:
Ø 4.3 von 5 Sternen aus 14 Bewertungen.
Auch im Jahr 2016 werden wieder zahlreiche neue Handys auf dem Markt erscheinen. Über einige Modelle wie beispielsweise das iPhone 7 oder Samsung Galaxy S7 S Edge (Plus) rangen sich diverse Gerüchte. Sicher ist aber, dass das neue Huawei Mate 8 in 2016 die Handyvielfalt auch in Deutschland bereichern wird. Die Kampfansage aus China an die Großen der Branche, Samsung und Apple, im Premiumsegment ist gelungen. Doch was sind die Vorteile des Flaggschiffs aus dem fernen Osten? Wo müssen möglicherweise Abstriche bei dem Phablet gemacht werden, dass gerade erst auf der CES in Las Vergas vorgestellt wurde?

Edles Design und starke Leistung

Wie auf dem Online Portal deutschlandhandy.de nachzulesen ist, entscheidet das individuelle Nutzungsverhalten über die Auswahl des Smartphones. Es gilt also zu prüfen, welche Leistungen und Features die Geräte erbringen sollten, damit die eigenen Anforderungen erfüllt werden. Das Mate 8 von Huawei macht dabei in diesem Zusammenhang eine gute Figur urteilt Computerbild.de in der Online Ausgabe und punktet gleichermaßen in Design und Leistung. Als Nachfolger des Vorgängermodels Huawei Ascend Mate 7 sind Ähnlichkeiten beabsichtigt, denn auch die 7-er Version konnte im letzten Jahr durchaus überzeugen. Was steckt nun in dem neuen Smartphone der gehobenen Klasse, das mit 185 Gramm Gewicht, 157 mm Höhe und einer Breite von rund 81 mm ein wenig wuchtig daherkommt?

  • Display 6.0 Zoll (Diagonale von 15,24 cm)
  • Display Auflösung 1920 x 1080 Pixel in Full HD
  • Android 6.0 Marshmallow Betriebssystem
  • Kameraauflösung 16 Megapixel
  • Akku Kapazität 4000 mAh, festverbaut mit Schnellladefunktion
  • Fingerabdrucksensor auf der Rückseite unterhalb der Kamera
  • Video Player, MP3, Radio, Lautsprecher
  • Zweite Sim Karte kann bei Bedarf eingelegt werden

Dank des 8-Kern Kirin 950 Prozessors samt 3 GB Arbeitsspeicher gelingt es dem Mate 8 eine rasante und ruckelfreie Aufgabenbewältigung. Der interne Speicher ist mit 32 Gigabyte eher im unteren Bereich angesiedelt, kann jedoch mit einer micro SD Karte auf 128 erweitert werden. Der Hersteller verspricht zudem, dass der Akku nach rund einer halben Stunde Ladezeit genügend Leistung für einen ganzen Tag erbringt. HD Videos können dann für 17 Stunden durchgehend angeschaut werden, das Surfen im Netz soll im LTE Modus gar 20 Stunden für Vergnügen sorgen. Allerdings müssen diese Angaben erst einer eigehenden Prüfung im Echtbetrieb unterzogen werden.

Display und Kamera

Das leicht gewölbte 6 Zoll Display mit einer Pixeldichte von 367 ppi ist völlig ausreichend, um Videos, Apps und Fotos gestochen scharf und mit authentischen Farben zu transportieren. Das Gorilla Glass 4 schützt darüber hinaus vor Kratzern und Bruch. Die Kamera besitzt einen optischen Bildstabilisator und macht mit ihren 16 Megapixeln gute bis sehr gute Bilder, auch wenn das Huawei Mate 8 nach Angaben der faz.net nur mit dem herkömmlichen Full HD und mit 1.920 x 1.080 Pixeln nicht sehr hoch auflöst. Die Rückkamera weist indes kleinere Schwächen auf und lässt trotz des bereits beim Mate S integrierten Pro Kamera Modus keine Hotspots zu. Ansehnliche Fotos - aber nicht mehr. Für gelungene Selfies steht der Fingerabdrucksensor, mit dem sich das Gerät nicht nur entsperren lässt, sondern auch die Kamera auslöst.

In puncto Design und hochwertiger Verarbeitung achtete Huawei auf den besonderen Style, der ansonsten nur den Branchenriesen vorbehalten ist. Das Gehäuse ist vollständig aus Metall. Die Kameralinse ist nun rund und nicht mehr eckig wie beim Vorgänger. Die Seiten sind leicht angeraut und wirken etwas kantiger, ohne jedoch zu grob daherzukommen. Das sorgt für eine bessere Griffigkeit. Eine deutliche Verbesserung der Qualität.

[vp]


Übersicht: Neue Handys
Übersicht: NFC Handys
 
     
 


Schnäppchen»

Huawei ShotXHuawei ShotX
21% günstiger

bisher ab 253,30 €
jetzt gesehen für 199,00 €
bei Redcoon GmbH

Weitere Schnäppchen aller Marken

Durchstreichpreise sind die von uns ermittelten durschnittlichen Tiefstpreise der letzten 30 Tage.