Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Handys:Artikel:Tel.Me

T918 - Smartphone mit Handschrifterkennung von Tel.Me.

Tel.Me T918

It's your choice - das T918 ist das erste voll ausgestattete Smartphone, das die Bedienung über Tastatur und Display ermöglicht. Eine Innovation, die Bedienkomfort neu definiert und dem T918 optisch einen extravaganten Touch verleiht.

Ein Vertrag mit One (Österreich) ist unter Dach und Fach - bei Erstanmeldung stellt der Betreiber das High Tech Phone gratis zur Verfügung. Auch fern ab von hiesigen Klimazonen plant z.B. First Planet Nigeria, welches unter Tel.Me. Nigeria Limited agiert, das T918 mit den nigerianischen Netzbetreibern MTN und Mweb im Zuge von Erstanmeldungen einführen. Ab Januar 2004 wird das T918 auch im indischen Markt über den indischen Importeur Agrani angeboten werden. In allen drei Märkten wird auch das T919 und T919i gleichzeitig angeboten. In Summe werden bis Januar 2004 10.000 Tel.Me. Smartphones mit einem Auftragswert von 2,3 Millionen Euro gefertigt. Alle Tel.Me. Smartphones werden in Wien bei Kapsch assembliert und haben damit einen österreichischen Ursprung.

Bleibt nur zu hoffen, dass wir hier in Deutschland auch noch etwas von diesem Gerät abbekommen, denn die Feature-Liste liest sich wie der Wunschzettel an den Weihnachtsmann: Bedienung über Touchscreen und Tastatur, downloadbare Spiele und integrierte Kamera zählen ebenso zu den Besonderheiten des T918 wie der E-Mail Client mit Attachment Viewer). Der schnelle Zugriff auf den persönlichen Organizer, auf EMS/MMS/SMS und auf die Kontakte fördert produktives Arbeiten und vergrößert den Fun in der Freizeit - besonders einfach in der Anwendung durch die Virtuelle Tastatur und die Handschrifterkennung.


Quelle: Tel.Me. Telecom & Media Products GmbH
Zähler



Übersicht: Neue Handys