Lifestyle:Stars & Sternchen

Jennifer Lopez: "Ich bin keine Diva"

Der sexy Po und die schlanke Figur sind wieder da, die Starallüren dagegen scheinen mit dem Babybauch verschwunden zu sein. Jennifer Lopez (40) wirkt zwei Jahre nach der Geburt ihrer Zwillinge ausgeglichener denn je. Dabei beteuert sie: "Ich weiß, die meisten Menschen denken das nicht von mir, aber ich bin im Grunde pflegeleicht und keine Diva".

Anders als in ihrer neuen Komödie "Plan B für die Liebe" (Kinostart: 13. Mai) hatte Lopez während ihrer Schwangerschaft nicht mit Stimmungsschwankungen zu kämpfen - auch dank ihres Mannes Marc Anthony, über den die Latina im TELE 5-Interview schwärmt: "Ich bin nicht sehr bedürftig, also sagte ich ihm: Ich will einfach nur glücklich sein. Ich weiß nicht, was in Zukunft passiert, ob ich jemals wieder schwanger sein werde. Deshalb will ich die schönste Zeit meines Lebens genießen. Du musst also geduldig mit mir sein und mich ertragen. Er sagte nur: Ok. Aber er war super zu mir und hat mich auch sehr glücklich gemacht."

Dennoch fühlte sich Lopez, die neben ihrer Gesangs- und Filmkarriere auch als Modedesignerin Erfolg hat, in ihrer Haut nicht immer wohl: "Ich kann mich daran erinnern, dass ich mich selbst gesehen habe und das Gefühl hatte, ich platze gleich, meine Haut springt jeden Moment auf", so Lopez im TELE 5-Interview.


Quelle: Tele 5



Zurück zur Übersicht


Kleines Bild
     
  
 


Neue Handys»

Die aktuellsten Handys bei uns in der Neuvorstellung:

ZTE: Axon 10 Pro 5G
Huawei: Honor 8X
LG: G7ThinQ
LG: K8
LG: V30S ThinQ
LG: Q6
LG: Q6