Sylvie van der Vaart: Meine Mama war für mich da, als ich sie brauchte

Sie war gerade 31 Jahre alt, als ihre heile Welt ins Wanken geriet. Brustkrebs! In dieser schweren Zeit stand ihr Ehemann und Fußballspieler Rafael van der Vaart (27) treu zur Seite. Doch wie Sylvie van der Vaart jetzt exklusiv verriet, war neben Rafael ihre Mutter Rita für sie die größte Stütze. "Meine Mama war für mich da, als ich sie brauchte", so die tapfere Moderatorin in einem Interview mit der Zeitschrift "Das neue Blatt". "Sie hat immer so viel Kraft und positive Energie ausgestrahlt". Rita Meis kann wohl am besten nachvollziehen, was ihre Tochter durchmachen musste. Sie selbst erkrankte mit 39 Jahren an der tückischen Krankheit.

Sylvie van der Vaart hat die heimtückische Krankheit dank einer OP und anschließenden Chemo-Therapie überwunden und ist aktuell in der neuen Staffel von "Let's Dance" wieder im TV zu sehen.





Zurück zur Übersicht


 
 
 
     
     
 


Traumfrauen»

Nette Frauen zum Kennenlernen und Anknabbern. Einfach anklicken!

sunshine23
31 Jahre
45711 Datteln

SexyLady19
29 Jahre
06237 Leuna

DeLici0us_CheRRy
25 Jahre
45327 Essen

Discogirl
27 Jahre
75378 Bad Liebenzell

Gott
36 Jahre
37085 Göttingen