Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Samsung
Nokia
HTC
LG
Sony
China-Handys
Tages-Schnäppchen!

Das neue iPhone SE im Test

iPhone SEApple kombiniert das Gehäuse des iPhone 5s mit viel Technik aus der 6er-Generation und einem günstigen Preis. Für knapp 500 Euro muss man zwar Abstriche bei Speicherkapazität und schnellem WLAN machen, aber unterm Strich bekommen Käufer ein feines 4-Zoll-Modell mit aktueller Technik und ausge­zeichneter Kamera.

Äußerlich ist das iPhone SE kaum vom 5s zu unterscheiden: Es bleibt beim bewährten, etwas dickerem Design mit gerundeten Ecken und ausgeprägten Kanten, die verhindern, dass das gute Stück aus der Hand rutscht. Alle Display-Elemente erreicht man - anders als beim iPhone 6 - wieder mit einem Daumen, ohne sich verrenken zu müssen. Zudem hat Apple die Farbpalette erweitert: Das Gerät gibt es nicht nur in Space-Grau, Silber oder Gold, sondern auch in Roségold.

Die Rechen- und Grafikleistung liegen auf aktuellem Niveau und entsprechen dem iPhone 6s. In puncto Performance hängt das neue iPhone in einigen Disziplinen sogar die aktuellen Flaggschiffen ab. Unter der Haube arbeitet der leistungsstarke Chip A9-SoC, der erheblich schneller ist als der betagte A7-Prozessor des iPhone 5s. 3D-Inhalte zeichnet er bis zu dreimal schneller aufs Display. Außerdem besticht das kleine handliche iPhone SE mit scharfen, kontrastreichen Bildern. Der Foto-Sensor der Hauptkamera schießt wie der im iPhone 6s 12-Megapixel-Bilder, auf Wunsch als Live-Fotos.

Bei den Funkfähigkeiten hingegen bleibt Apples neues iPhone gegenüber dem 6s zurück. Im LTE-Netz erreicht es bis zu 150 Mbit/s, im heimischen WLAN bis 433 Mbit/s, damit schafft es in beiden Disziplinen nur die Hälfte. Auch bei der Spei­cherkapazität gibt es einen leichten Rückschritt zu vermelden. Käufer können nur noch zwischen Modellen mit 16 und 64 GByte wählen, die Varianten mit 32 oder 128 GByte fehlen.

Die oft kritisierte Akkulaufzeit hat Apple deutlich verbessert. Beim Surfen und Video schauen läuft das neue iPhone SE sogar länger als das 6s.


Quelle: Heise Medien Gruppe / Mac & i
6.4.2016



Übersicht: Handy News
Special: Apple iPhone
     
 


LTE-Handys»

LTE Handys
LTE ist der Datenturbo der vierten und neusten Generation und lässt selbst UMTS und HSPA alt aussehen. Viele neue Handys können bereits LTE und sind gar nicht mal so teuer.

Die neusten und schnellsten
Smartphones haben wir
hier vorgestellt.

LTE-Handys
LTE-Frequenzen