Specials:Handystrahlung

Wie stark funkt ein Handy?

Das Handy ist für die meisten Deutschen privat und beruflich längst zu einem ständigen Begleiter geworden. Die Zahl der Mobiltelefone übertrifft mittlerweile die Zahl der Einwohner. Mit einer Zunahme der mobilen Kommunikation steigt aber auch das Interesse der Bürgerinnen und Bürger an umfassenden Informationen zur Technik und ihren möglichen Auswirkungen. Antworten auf alle drängenden Fragen zu diesem Themengebiet bietet das Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF) auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin. An Stand 116 in Halle 1.1 präsentiert sich das IZMF vom 1. bis zum 6. September 2006 auf der weltgrößten Messe für Consumer Electronics.

Direkt gegenüber dem Empfang für Fachbesucher stellt das IZMF den Messegästen Allgemeines und Hintergründe, Studien und Umfragen sowie Zahlen und Fakten zum Mobilfunk bereit. Im Vordergrund steht dabei das Thema Gesundheit. Experten des IZMF stehen für persönliche Fragen und Hintergrundgespräche zur Verfügung. Besonderes Messe-Highlight: Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, mit einem SAR-Messgerät die Funkwellen des eigenen Handys im Ruhezustand, beim Verbindungsaufbau und während des Gesprächs zu ermitteln. "Mit dem so genannten SAR-Messkopf können wir zeigen, wie hoch die Spezifische Absorbtionsrate eines jeden einzelnen Handys unserer Besucher in der Messehalle ist", erläutert Dagmar Wiebusch, Geschäftsführerin des IZMF. "Auf diese Weise kann sich jeder selbst ein Bild davon machen, dass die geltenden Grenzwerte in der Praxis zumeist um ein Vielfaches unterschritten werden."

Ein weiterer Höhepunkt des IZMF-Auftritts ist das größte Handy der Welt. Es ist drei Meter hoch und dabei voll funktionsfähig. Das vom Guinness-Buch der Rekorde ausgezeichnete Gerät kann vor Ort getestet werden. Die Besucher sind eingeladen, mit dem Maxi-Handy kostenlos zu telefonieren oder SMS beziehungsweise MMS an Freunde und Bekannte zu verschicken. Außerdem können die Messegäste am IZMF-Stand kostenlos Energie tanken. Ein leerer Akku stellt somit zumindest auf der IFA kein Problem dar. An den Handy-Ladestationen des IZMF stehen für alle gebräuchlichen Modelle Adapter bereit.



Zähler

Übersicht: Handystrahlung
     
     

LTE-Handys»

LTE Handys
LTE ist der Datenturbo der vierten und neusten Generation und lässt selbst UMTS und HSPA alt aussehen. Viele neue Handys können bereits LTE und sind gar nicht mal so teuer.

Die neusten und schnellsten
Smartphones haben wir
hier vorgestellt.

LTE-Handys
LTE-Frequenzen