Tarife:Handytarife

Fonic schützt Kunden vor hohen Internet-Kosten im Ausland

Wer im deutschen Grenzgebiet beheimatet ist oder sich häufig im Ausland aufhält kennt das Problem der hohen Roaming-Gebühren. Speziell im Datenbereich können dabei hohe Kosten entstehen – teils gewollt und manchmal auch unbemerkt durch versehentliche Aktivierung des Handy-Browsers. Fonic-Kunden können dem ab sofort einen Riegel vorschieben, indem sie ihre SIM-Karte für die Nutzung mobiler Datendienste im Ausland sperren. Diese Einstellung kann per Anruf oder E-Mail an die Kundenbetreuung vorgenommen werden. Telefonate und SMS bleiben davon unberührt und für die Kunden ist diese Option ein weiterer Beleg für Fonics Anspruch eines fairen und transparenten Mobilfunkanbieter.

Surf-Stick im Preis gesenkt

Für alle die noch keinen fonic Surf-Stick besitzen, könnte die Preissenkung des Startpaketes von Interesse sein. Für 59,95 Euro (vorher 69,95 Euro) erhält der Kunde den Surf-Stick (Windows, Mac OS) eine Fonic-SIM und bei Online-Bestellung zusätzlich 5 freie Surf-Tage. Jeder weitere Kalendertag mobile Internetnutzung kosten bei dem Münchener Mobilfunkdiscounter 2,50 Euro. Bei Nichtnutzung entstehen keine Kosten.

Der fonic Sprachtarif

Kartenpreis: 9,95 EUR
Bonusguthaben: 75 Freiminuten
Gesprächsminute: 9 Cent
SMS: 9 Cent
Ins Ausland: 9 Cent (Gesprächsminute in 50 Festnetze in Europa, USA, Kanada)
Daten: 24 Cent/MB
Taktung: 60/60
Mailbox: kostenlos
Aufladung: per Guthabenkarte (20 oder 30 EUR) oder Bankeinzug mit 10, 20 oder 30 EUR
Grundgebühr: nein
Mindestumsatz: nein
Guthaben gültig: unbegrenzt
Kündigung: jederzeit mit sofortiger Geld-zurück-Garantie für das Guthaben

Mobiles Surfen mit dem fonic Surf-Stick

Tagespauschale: 2,50 EUR
Anschaffungspreis: 59,95 EUR
Inklusivguthaben bei Online-Bestellung: 5 Tage Surfen inklusive
bei Kauf im Handel: 1 Tag Surfen inklusive
Abrechnungszeitraum: Kalendertag 0:00 – 24:00 Uhr
Aufladung: per Guthabenkarte (20 oder 30 EUR) oder Bankeinzug mit 10, 20 oder 30 EUR, Aufladung über die Software des fonic Surf-Stick möglich
Grundgebühr: nein
Mindestumsatz: nein
Guthaben gültig: unbegrenzt
Kündigung: jederzeit mit sofortiger Geld-zurück-Garantie für das Guthaben

23.10.2009

Zähler

Übersicht: Handytarife
     
 

Handycodes»

Rufumleitungen, Sprachqualität, Anrufsperren...
All dies sind Dinge, die uns die Hersteller gerne vorenthalten. Aber wie kommt man
trotzdem ran an diese
Einstellungen und
versteckten Optionen?

Handycodes

LTE-Handys»

LTE Handys
LTE ist der Datenturbo der vierten und neusten Generation und lässt selbst UMTS und HSPA alt aussehen. Viele neue Handys können bereits LTE und sind gar nicht mal so teuer.

Die neusten und schnellsten
Smartphones haben wir
hier vorgestellt.

LTE-Handys
LTE-Frequenzen