Erstmals unter 30 Euro: Smartphone-Flatrate mit 2 GB

Zum kraftvollen Start in den Frühling bringt DeutschlandSIM ein Tarifangebot durch einen Highend-Tarif für Powersurfer: Der neue DeutschlandSIM FLAT L in o2-Netz Qualität bietet eine Allnet-Flat für Telefonie, eine SMS-Flat in alle Netze und eine Internet-Flat mit 2 GB in Highspeed bei bis zu 14,4 MBit/s für monatlich nur 29,95 Euro. Mit der kurzen einmonatigen Laufzeit und seinen besonderen Inklusiv-Leistungen ist der FLAT L deutschlandweit der erste Tarif dieser Art, der die 30 Euro Grenze unterschreitet.

Sind die 2 GB verbraucht, geht es wie bei allen sogenannten Flatrates bis zum Monatsende kostenlos in reduzierter GPRS-Geschwindigkeit weiter. Ein vergleichbarer Tarif wäre bei anderen Anbietern kaum unter 40 Euro verfügbar, und das nur mit 24-monatiger Laufzeit.


Quelle: eteleon AG
7.3.2014



Übersicht: Handytarife
     
 


Handy im Ausland»

Urlaub am Strand oder Geschäftsreise:
Welche preiswerten Lösungen gibt
es für die mobile Erreichbarkeit
im Ausland?

Welche Kosten entstehen
dabei?