Tarife:Handytarife

Alle Messenger weltweit: WhatSim wird zu ChatSim

Durch die große Benutzernachfrage wächst WhatSim - die erste SIM-Karte, die entwickelt wurde, um die beliebtesten Messaging-Dienste der Welt sogar in Abwesenheit von Wi-Fi zu verbinden - und entwickelt sich zu ChatSim, der SIM-Karte, mit der Nutzer überall, mit allen Messaging-Diensten der Welt chatten können: QQ, WhatsApp, Facebook, Messenger, WeChat, Skype, Viber, LINE, KakaoTalk, Telegram, Snapchat, Twitter, Hangouts, iMessage und alle anderen Apps für Smartphones und Tablets.

WhatSim geht nun aufs Ganze und wird zu ChatSim, der weltweit ersten SIM-Karte, mit der Nutzer unbegrenzt mit all den Sofortnachrichten-Apps chatten können. Die SIM-Karte ist im Online-Shop auf www.chatsim.com erhältlich und wird ab März in mehreren Ländern beginnend mit Italien eingeführt. Eine deutsche Homepage gibt es derzeit noch nicht.

ChatSim wurde insbesondere für Leute entwickelt, die häufig auf der ganzen Welt unterwegs sind. Mit weltweiter Datenverbindung kostet ChatSim nur 10 Euro und ermöglicht es Nutzern - nach Zahlung dieser anfänglichen Gebühr - kostenlos mit jedem überall auf der Welt ein Jahr lang zu chatten.

Auf der Homepage wird erst durch diverse Preisstrukturen darauf hingewiesen, dass es durchaus weitere Kosten gibt. So gilt z.B. nicht eine Karte für die ganze Welt, sondern es wurden zwei SIM-Karten entwickelt: ChatSim und ChatSim Plus. Diese unterscheiden sich in der Anzahl von Ländern, die sie abdecken. Nutzer müssen also die SIM-Karte auswählen, die die Länder abdeckt, an denen sie interessiert sind.

Zusätzlich können Kosten für gesendete und empfangene Fotos und Videos entstehen. Auch Anrufe werden über über ein Credit-System separat abgerechnet.


Quelle: le/Zeromobile
25.2.2015

Zähler

Übersicht: Handytarife
     
 

LTE-Handys»

LTE Handys
LTE ist der Datenturbo der vierten und neusten Generation und lässt selbst UMTS und HSPA alt aussehen. Viele neue Handys können bereits LTE und sind gar nicht mal so teuer.

Die neusten und schnellsten
Smartphones haben wir
hier vorgestellt.

LTE-Handys
LTE-Frequenzen