Tarife:Handytarife

blau.de wird erster Discounter mit Allnet-Flat

Ab 5. Juni gibt es die blau.de ALLNET-FLAT im deutschen Fachhandel sowie im Internet. Für nur 19,90 Euro im Monat können die Kunden in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz so viel mobil telefonieren, wie sie möchten. Zudem stehen ihnen mit der inkludierten Internet-Flat 500 MB Highspeed-Datenvolumen für die Internetnutzung zur Verfügung. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens wird in gedrosselter Geschwindigkeit weiter gesurft - ohne weitere Kosten. Es besteht eine Mindestvertragslaufzeit für die blau.de ALLNET-FLAT von 24 Monaten.

Optional können Vielsurfer die Internet-Flat für 5 Euro im Monat auf ein 1 GB Highspeed-Datenvolumen erweitern. Ebenfalls für 5 Euro ist eine SMS-Flat zusätzlich buchbar.

Die ALLNET-FLAT von blau.de kann in rund 750 Base/E-Plus Shops und Partnershops, im freien Fachhandel oder auf der blau.de-Webseite erworben werden. Sie ist für alle Neukunden direkt verfügbar. Bestandskunden müssen sich aus technischen Gründen noch gedulden - erst im Laufe des Sommers können Sie vom Einheitstarif zur ALLNET-FLAT wechseln. Bei Aktivierung fällt eine einmalige Anschlussgebühr von 19,90 Euro an.

Die sonstigen Einzelpreise für SMS, Sondernummern, Roaming etc. entsprechen dem aktuellen blau.de 9-Cent-Tarif. Die Handynummern-Mitnahme zu blau.de (MNP-Port-In) ist im Handel und bei Online-Bestellung möglich.


Quelle: blau Mobilfunk
22.5.2012

Zähler

Übersicht: Handytarife
     
 


Handycodes»

Rufumleitungen, Sprachqualität, Anrufsperren...
All dies sind Dinge, die uns die Hersteller gerne vorenthalten. Aber wie kommt man
trotzdem ran an diese
Einstellungen und
versteckten Optionen?

Handycodes