Truphone: internationaler Datentarif in Deutschland verfügbar

Truphone, ein globaler Mobilfunkanbieter aus London, bietet ab heute auch in Deutschland einen Datentarif mit der Apple SIM an. Mit dem Truphone-Tarif können iPad Nutzer ohne jede Roaminggebühr in 40 Ländern in und außerhalb der EU international online gehen und telefonieren. Das manuelle Wechseln der SIM-Karte entfällt, die Wahl des Betreibers erfolgt direkt über das iPad und muss bei Reisen im Zielland nicht geändert werden. So sind Nutzer endlich durchgängig erreichbar. Mit diesem umfassenden Ansatz, der Technologie und Lebenswelt verbindet, ist Truphone der erste wirklich global agierende Mobilfunkanbieter.

Einstiegsangebot und Vorteile

Zum Start in Deutschland bietet Truphone Neukunden 100 MB Daten kostenlos an. Dieses Einstiegsangebot gestattet direkten Zugang zu 4G-Daten ohne eine Kaufverpflichtung.

Die Tarifwahl bei Truphone erfolgt direkt auf dem iPad mit der Apple SIM in nur wenigen Klicks innerhalb der Einstellungen. Verschiedene Volumenmodelle können flexibel gewählt werden, ohne die Couch zu verlassen. Die Datenpakete von Truphone sind günstiger als bei anderen Anbietern und auch außerhalb der EU fallen keinerlei Roaminggebühren an. Ebenfalls brauchen bei Auslandsreisen die SIM-Karte nicht gewechselt oder zusätzliche Datenpakete erworben werden.

Sobald das Datenvolumen aufgebraucht oder abgelaufen ist, erfolgt die automatische Aufladung im Rahmen eines vordefinierten Budgets. Zusätzliche sorgt eine Pufferfunktion für durchgängige Erreichbarkeit - Nutzer können Datenpakete jederzeit nachkaufen und später bei Bedarf aktivieren.

Der neue Truphone Datentarif für iPad Nutzer ist bereits in vielen EU-Ländern sowie in Australien und Indien verfügbar. Weitere Länder sollen 2018 folgen.

iPads mit Apple SIM

Die Apple SIM-Karte ist bei folgenden Modellen bereits im Gerät installiert: iPad Pro 10.5 Zoll, iPad Pro 12.9 Zoll (zweite Generation) und iPad Pro 9.7 Zoll Wi-Fi + Cellular Modelle. Außerdem ist die Apple SIM kompatibel mit den iPads der fünften Generation, dem iPad Pro 12.9 Zoll (erste Generation), dem iPad mini 4 sowie dem iPad Air 2 Wi-Fi + Cellular Modelle.

Preise und Verfügbarkeit

  • Datentarif mit 500 MB: 6 Euro
  • Datentarif mit 1 GB: 10 Euro
  • Datentarif mit 3 MB: 25 Euro

Alle Datenpakete haben eine Gültigkeit von 30 Tagen. Die Aufladung erfolgt direkt auf dem iPad. Das Einführungsangebot über kostenlose 100 MB ist nur für Neukunden verfügbar.

Mit Truphone kann ohne Mehrkosten in folgenden Ländern gesurft und telefoniert werden:

Australien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Guernsey, Hongkong, Island, Irland, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Puerto Rico, Réunion, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, USA, Vatikan und Zypern.


14.12.2017



Übersicht: Handytarife
     
 


Handy im Ausland»

Urlaub am Strand oder Geschäftsreise:
Welche preiswerten Lösungen gibt
es für die mobile Erreichbarkeit
im Ausland?

Welche Kosten entstehen
dabei?