Specials:Technik

Technik



News suchen

suchen in: 
nach:


Das Ende der SIM-Karte naht
Künftig sollen SIM-Karten nicht mehr gewechselt werden können, sondern jedes Handy soll eine programmierbare, fest verbaute eSIM enthalten.
Über 80 Prozent der Android-Nutzer haben ein veraltetes Betriebssystem
AndroidAuf über 80 Prozent der Android-Smartphones und -Tablets laufen veraltete Betriebssysteme. Lediglich rund 20 Prozent der Anwender haben auf ihrem Mobilgerät ein aktuelles Android-OS im Einsatz.
Vodafone hat bestes mobiles Sprachnetz Deutschlands
Vodafone hat bestes mobiles SprachnetzAuch im diesjährigen Connect Mobilfunknetztest kann Vodafone mit guten Werten überzeugen. Beim mobilen Telefonieren kommt die Fachzeitschrift zu einem klaren Urteil.
Komfort und Sicherheit bei der Mehrfaktor-Authentifizierung
IT-Security Lösungen haben fast durchgängig einen gemeinsamen Nachteil. Die Anwender sind zusätzlich gefordert um den höheren Sicherheitsanforderungen zu genügen.
LTE
Mit dem Handy über LTE telefonieren
Als die LTE-Mobilfunknetze vor einigen Jahren eingeführt wurden, eigneten sie sich zunächst nur für Datenverbindungen. Diese bieten für den mobilen Internet-Zugang eine deutlich höhere Kapazität als die GSM- und UMTS-Netze.

Welcher Anbieter hat das beste Netz?
Schon seitdem es Mobilfunknetze gibt, stellen sich viele Verbraucher die Frage, welcher Anbieter das beste Netz hat. Das Onlinemagazin teltarif.de testete unter anderem anhand der Netzkarten der Mobilfunkanbieter - Telekom, Vodafone, E-Plus und o2 - die Netzverfügbarkeit.
Handy vs. Kamera: High-End-Smartphones können überzeugen
In Sachen Fotoqualität stehen High-End-Smartphones den Kompaktkamera kaum noch nach. Sie haben Auflösungen von bis zu 20 Megapixeln und zahlreiche Einstellmöglichkeiten.
IT-Angriffe: Es ist Zeit, den Smartphone-Blindflug zu beenden
Smartphone-Nutzern fehlt die Kontrolle über die Datensicherheit auf dem eigenen Handy. Gut jeder Zweite fordert einen Sicherheitsservice, der aktuelle Schwachstellen des Mobiltelefons für den persönlicher Datenschutz anzeigt und diese Lücke automatisch schließt.
Wenn Handys die Lebensplanung übernehmen
Mit Hilfe von Sprachassistenten mischen sich Smartphones täglich mehr in das Leben ihrer Anwender ein. Sie rufen nicht nur Wissen aus dem Internet ab, sondern beobachten den Nutzer und seine Umgebung und versuchen, seine täglichen Abläufe zu erkennen.
Kabellos laden: unauffällig und dezent, aber langsam
Die drahtlose Energieübertragung macht s möglich. Edel anmutende Geräte aus Bambusholz oder in Sandstein-Optik liefern frische Energie für das Smartphone, ohne dass immer irgendwo Kabel im Weg hängen.

Seite  1 2 3 4 5 
     
     



Dual-SIM Handys»

Schon längst
keine technische
Spielerei mehr:

2 SIM-Karten
in einem Gerät
vereinen Firmen-
und Privathandy
und kombinieren sogar
die günstigsten Tarife
zweier Anbieter.

Dual-SIM Handys