Specials:Mobiles Internet:UMTS-Sticks

Fonic senkt Preis für Surf-Stick

Der Mobilfunkdiscounter fonic senkt den Preis für das Mobile-Surf-Startpaket: Ab heute kostet der fonic Surf-Stick auf www.fonic.de nur noch 79,95 Euro statt bisher 99,95 Euro. Den neuen Preis empfiehlt der Anbieter auch für den Handel. Der Nachlass wird möglich, da fonic kurzfristig von günstigeren Einkaufsbedingungen der Telefónica-Gruppe profitiert und diese nun in bewährter Manier an die Verbraucher weitergibt.

Die Leistung indes bleibt ganz die alte: Im neuen Paketpreis von 79,95 Euro sind der Surf-Stick mit selbstinstallierender Software und ein USB-Kabel enthalten, außerdem die SIM-Karte. Gleich bleibt auch der Preis für das mobile Surfen im Internet: Für nur 2,50 EUR pro Kalendertag können Kunden online gehen und unbegrenzt im Internet surfen, um beispielsweise Mails abzurufen oder Musik herunterzuladen. Fünf solcher Surf-Tage sind bei Online-Bestellung im Startpaket enthalten, bei Kauf im Handel ist ein Surf-Tag inklusive.

Der neue Preispunkt dürfte dem ohnehin schon erfolgreichen Angebot noch weiteren Auftrieb verleihen. fonic hatte mit der Markteinführung der ersten Discount-Tagespauschale für mobiles Internet auf der IFA 2008 für großes Aufsehen gesorgt. Das Angebot ist ideal für alle, die ab und zu unterwegs ins Internet gehen und dafür einen günstigen und transparenten Tarif wollen. Genau den bietet fonic – wie gewohnt ohne Grundgebühr, ohne Mindestumsatz und ohne Vertragslaufzeit, dafür mit maximaler Kostentransparenz.



Zähler

Übersicht: Mobiles Internet
Übersicht: UMTS Sticks
     
  


LTE-Handys»

LTE Handys
LTE ist der Datenturbo der vierten und neusten Generation und lässt selbst UMTS und HSPA alt aussehen. Viele neue Handys können bereits LTE und sind gar nicht mal so teuer.

Die neusten und schnellsten
Smartphones haben wir
hier vorgestellt.

LTE-Handys
LTE-Frequenzen