Specials:Mobiles Internet

Mobiles Internet



News suchen

suchen in: 
nach:


Starker Schub für Breitbandausbau
Weichenstellung für schnelles Internet. Die Versteigerung der 700-Megahertz-Frequenzen wird dem mobilen Breitbandausbau in Deutschland einen starken Schub geben.
Microsoft Office jetzt auch für Android
Microsoft Office fuer AndroidMicrosoft Office ist nun auch für Android-Tablets final verfügbar. Word, Excel, PowerPoint sowie eine neue Outlook App sind ab sofort für jeden Gerätetyp von PC und Notebook , Tablets und Smartphones mit Windows Phone, iOS und Android erhältlich.
WhatSim: Eine SIM-Karte für weltweit kostenloses WhatsApp
WhatSim fuer kostenloses WhatsAppWhatSim ist die erste WhatsApp-Sim, mit der man kostenlos und unbegrenzt über WhatsApp chatten kann. WhatSim verbindet sich mit mehr als 400 Netzbetreibern in etwa 150 Ländern.
Jeder Dritte wechselt bei langsamer App den Shop-Anbieter
In Westeuropa kaufen bereits 42 Prozent der Besitzer von Mobilgeräten die meisten Waren online, in Deutschland sind es 41 Prozent.
Smartphone-Nutzung beim Einkaufsbummel: Ja zu Schnäppchen, nein zu Werbe-Spam
Werbenachrichten mit persönlichen Rabattangeboten und zusätzliche Produktinfos beim Shoppen in stationären Geschäften direkt aufs Smartphone? 72% der deutschen Smartphone-Nutzer bekunden hohes Interesse an der Nutzung ihrer mobilen Geräte beim Einkaufsbummel durch Läden, Kaufhäuser und Einkaufszentren - allerdings bestehen auch Bedenken hinsichtlich Datensicherheit und befürchteter Belästigung.
Apps
Datendiebstahl: Immer mehr Apps sammeln unberechtigt private Daten
Datenklau ist bei Apps nicht die Ausnahme, sondern die Regel. Bereits 2013 haben Experten des TÜV Rheinland bei der Prüfung von 500 Apps festgestellt, dass rund 40 Prozent aller Anwendungen die Daten von Smartphones und Tablets auslesen, ohne dass es für die Funktion erforderlich wäre, der Nutzer hiervon weiß oder bewusst seine Einwilligung gegeben hat.

Smartphone-Tarife: Vielsurfer brauchen häufig Zusatzoptionen
Wer sein Datenvolumen überschritten hat, surft nur noch im Schneckentempo. Die gedrosselte Geschwindigkeit reicht dann bloß für einfache Anwendungen und nicht mehr für aufwändigere Alltags- und Business-Apps.
Online-Nutzung durch mobile Endgeräte deutlich gestiegen
Mehr als 25 Millionen Deutsche gehen täglich mit mobilen Endgeräten ins Internet. Durchschnittlich werden über zwei internetfähige Endgeräte pro Person genutzt.
LTE
Nicht nur schneller: Zuverlässiger mobil Surfen dank LTE
Seit rund zwei Jahren werden LTE-Mobilfunknetze in Deutschland vermarktet und der Ausbau schreitet weiter voran, während der des UMTS-Netzes stagniert.

Mobilfunktest: Wuppertal hat das langsamste Smartphone-Netz Deutschlands
Ob Telefonieren und Surfen unterwegs Spaß macht, hängt nicht nur vom Handy und Tarif ab, sondern auch vom Netz. Die Fachzeitschrift COMPUTER BILD hat deshalb auch dieses Jahr geprüft, ob Telekom, Vodafone, E-Plus oder O2 das beste Mobilfunknetz bietet.

     
     



Dual-SIM Handys»

Schon längst
keine technische
Spielerei mehr:

2 SIM-Karten
in einem Gerät
vereinen Firmen-
und Privathandy
und kombinieren sogar
die günstigsten Tarife
zweier Anbieter.

Dual-SIM Handys