Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Samsung
Nokia
HTC
LG
Sony
China-Handys
Tages-Schnäppchen!
Handys:Artikel:BenQ-Siemens

S55 – Der Alleskönner!


Vorstellung
Foto-Galerie


BenQ-Siemens

Weitere Infos

Weitere Siemens Handys

Handy bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Ø 3.8 von 5 Sternen aus 15 Bewertungen.
Siemens Information and Communication Mobile (Siemens mobile), einer der weltweit führenden Mobiltelefonhersteller, präsentiert heute auf einem internationalen Launch-Event in New York sein neues Flaggschiff-Handy, das S55. Mit MMS (Multi Media Messaging), Bluetooth- und Java-Technologie sowie einer abnehmbaren Kamera mit integriertem Blitzlicht passt sich das S55 an die Kommunikationsbedürfnisse des modernen Menschen an: Dank seiner Triband-Technologie ist es das Handy für alle Lebenslagen an (fast) allen Orten dieser Welt. Das S55 erfüllt alle Bedürfnisse seiner Besitzer in Beruf und Freizeit. Dazu tragen, neben einem Farbdisplay und Java-Technologie, ein erweiterter Organizer und ein flexibler Speicher bei. Das handliche, leichte und elegante S55 ist das Handy für vielbeschäftigte Menschen mit einem ausgeprägten Stilbewusstsein.

Damit die Nutzer wichtige Momente sofort mit anderen teilen können, verfügt das S55 über MMS (Multi Media Messaging). Mit der QuickPic-Kamera IQP-500 können tagsüber, und dank des integrierten Blitzlichts auch nachts, Fotos geschossen werden. Das Anzeigen der Bilder auf dem dynamischen Farbdisplay und das Hinzufügen von Musik oder Texten ist ebenso einfach wie das Verschicken an andere Telefone via MMS. Über GPRS und den integrierten Email-Client können Bilder auch an einen PC geschickt oder aber im persönlichen Fotoalbum unter http://www.my-siemens.com/city
angezeigt und abgelegt werden.

Bluetooth-Technologie und die Organizer-Software helfen dabei, den Job und das Privatleben optimal zu kombinieren, auch wenn der Terminplan überquillt. Drahtlos und automatisch synchronisiert das S55 Adressen und Termine mit PCs und PDAs. Und im flexiblen Speicher lässt sich dort Speicherkapazität nutzen, wo man sie wirklich braucht.

Das hochwertige S55 nutzt die neue Java-Technologie, die eine Fülle an praktischen Business- und Entertainment-Anwendungen ermöglicht. Eine Vielzahl an Spielen, wie beispielsweise Jet Ski, sind zusammen mit diversen Business- und Reiseführern auf der mitgelieferten CD-ROM vorhanden und können einfach in das S55 geladen werden. Es gibt sogar einen animierten Fitness-Trainer - Fit @ Work - der einfache Übungen demonstriert, die am Schreibtisch und im Hotelzimmer für Ausgleich im stressigen Alltag sorgen können.

Alle Individualisten finden unter http://www.my-siemens.com/city zusätzliche Business- und Entertainment-Software für ihr S55 zum Herunterladen. Weitere Klingeltöne und Soundfiles stehen ebenfalls zum Download bereit, damit auch die 16-stimmigen polyphonen Klingeltöne richtig zur Geltung kommen. „Noch nie hat es eine so spannende Zeit für Siemens mobile gegeben. Wir sind sehr stolz, das S55 zu präsentieren – ein Mobiltelefon, von dem wir glauben, dass es das Leben seiner Besitzer verändern wird. Da es auf die heutigen immer engeren Terminpläne zugeschnitten ist, könnte das S55 bei modernen, mobilen Menschen ein durchschlagender Erfolg werden,“ erklärte Peter Zapf, Leiter des Geschäftsgebiets Mobile Phones des Siemens-Bereichs Information and Communication Mobile.

Das Zubehör für das S55 ist nicht nur funktional, es verfügt auch über zukunftsweisendes Design. Drahtlose Kommunikation ermöglicht das Bluetooth-Headset. Mit einem Eigengewicht von nur 25 Gramm lässt es sich angenehm und bequem im Ohr tragen. Zur Einführung des S55 wurde auch eine neue und innovative Autohalterung entwickelt. Eine Schutztasche, ein Autoadapter, ein Desktop-Ladegerät und ein Datenkabel sorgen für noch größere Bedienerfreundlichkeit.

Das Design spielte bei der Entwicklung des S55 eine große Rolle. Es ist gelungen, ein ergonomisches, formschönes Handy zu entwickeln, das klein (101 X 42 X 18mm), leicht (85g) und intuitiv zu bedienen ist. Darüber hinaus ist das S55 mit einer Standby-Zeit von bis zu 300 Stunden und einer Gesprächszeit von bis zu 360 Minuten ein außergewöhnlich leistungsfähiger und verlässlicher Begleiter in Beruf und Freizeit.

Das S55 wird in Europa ab Dezember 2002 erhältlich sein. Die asiatischen und amerikanischen Versionen, das S57 und das S56, werden im Januar beziehungsweise Februar 2003 auf den Markt kommen. Das S55 wird im gehobenen Preissegment angeboten.

Quelle: BenQ-Siemens
Zähler



Übersicht: Neue Handys