Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Samsung
Nokia
HTC
LG
Sony
China-Handys
Tages-Schnäppchen!
Handys:Technische Daten

Technische Daten: ZTE Blade L7A 16GB


Vorstellung
Datenblatt
Foto-Galerie


ZTE Blade L7A 16GB
 
Allgemein
Höhe145 mm
Breite72.2 mm
Tiefe8.9 mm
Gewicht120 g
Erschienen4. Quartal 2018
 
Preise
Preis ohne Vertrag71 bis 80 €
Günstigster Anbieter*ejoker.de
(87,65 € inkl. Versand)
 
Display
Bildschirmgröße (Zoll)5 Zoll
Bildschirmgröße480x854
Pixeldichte196
Zweiter Bildschirmnein
Touchscreenja
Aktiver Digitizernein
 
Kamera
Integrierte Kameraja
Front-Kameraja
Anzahl der Rückkameras2
Kameraauflösung5 MP
Kameraauflösung (Front)2 MP
Max Bildauflösung2592x1944
Max Videoauflösung1080p (HD)
KamerafunktionenAuto Focus , Flash/Light
 
Speicher
Interner Speicher16 GB
Speicherkartenleserja
SpeicherkartentypMicroSD , MicroSDHC , MicroSDXC
Max. Speicherkartengröße128GB
Arbeitsspeicher (RAM)1 GB
 
Funktionen
EigenschaftenFM Radio
TastaturKeine Tastatur
Home ButtonHardware Button
Wasserabweisendnein
Stoßfestnein
USB-Anschlussja
USB-TypUSB (Type C)
USB-Version2.0
USB On-The-Gonein
Kopfhörer-Anschluss 3,5mmja
 
Akku
Batteriekapazität (mAh)2200 mAh
Drahtlos Aufladennein
 
Produkteigenschaften
SerieZTE Blade
BetriebssystemAndroid
Android Version7.0 Nougat
Erscheinungsjahr2017
FarbenSchwarz
Senioren-Handynein
 
Kommunikation
SIM-KarteNano-SIM
Dual-SIM-Kartensteckplätzeja
Hybrid Dual SIM Slotnein
GPSja
GPS-PositioniersystemA-GPS
Kommunikations Standards2G , 3G , 4G LTE , Bluetooth , NFC , WLAN
Bluetooth Version4.0
WLANWi-Fi 2 (802.11a) , Wi-Fi 1 (802.11b) , Wi-Fi 3 (802.11g) , Wi-Fi 4 (802.11n)
 
Prozessor
Prozessorgeschwindigkeit1.2 GHz
ProzessorkerneQuad Core
System on Chip (SoC)Spreadtrum SC7731C
Grafikprozessor (GPU)ARM Mali-400

* Die genannten Preise erhalten wir tagesaktuell von unserer Preisagentur. Dennoch kann es aus technischen und menschlichen Gründen gelegentlich zu Fehlern kommen, wenn z.B. der Händler evtl. Preisänderungen noch nicht weitergegeben hat. Alle Angaben ohne Gewähr. Für Sie als Käufer gilt grundsätzlich der Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufes in seinem Online-Shop anbietet.