Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Samsung
Nokia
HTC
LG
Sony
China-Handys
Tages-Schnäppchen!
Handys:Artikel:HTC

HTC Radar im eleganten Aluminium-Unibody


Vorstellung
Foto-Galerie


HTC Radar

Weitere Infos

Weitere HTC Handys

HTC Radar bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Ø 4.1 von 5 Sternen aus 12 Bewertungen.
Das HTC Radar hält ständig Verbindung zu den Menschen, News und Unterhaltungsangeboten, die den Anwender am meisten interessieren. Hunderte von Gästen, die sich zuvor auf HTCs Facebook-Profil anmeldeten, haben die Chance genutzt, sich auf den Events exklusiv einen ersten Eindruck von den neuen Geräten und der aktuellsten Version von Microsofts Windows Phone-Betriebssystem zu verschaffen sowie die brandneuen Smartphones ausgiebig zu testen.

Das HTC Radar im eleganten Aluminium-Unibody zeigt auf seinem gestochen scharfen 9,6cm Display (3,8 Zoll) dank des neuen ‚Kontakte Hub‘ die wichtigsten Dinge aus Beruf und Freizeit direkt auf dem Startscreen an. Hier sind alle Neuigkeiten der Freunde und ihre aktuellen Einträge aus Sozialen Netzwerken sowie die gesamte Kommunikationshistorie enthalten. Der Kommunikationsfluss lässt sich unabhängig von der gewählten Kommunikationsart- SMS, Facebook Chat oder Windows Live Messenger - ohne Unterbrechung und ohne den Wechsel zu einer anderen Anwendung nahtlos fortsetzen.

Mit dem HTC Titan und dem HTC Radar wird eine neue Ära für mobile Unterhaltung eingeläutet. Die Geräte sind dank der Unterstützung von Virtual 5.1 Surround perfekt für den Zune Music Service geeignet. Schnelles Browsen im Internet ist durch die Unterstützung von HTML5 gewährleistet. Über Xbox Live stehen fantastische Single- und Multiplayer-Spiele im typischen Xbox Style sowie Live-Scoreboards bereit, um sich auch mobil mit seinen Freunden und der Xbox Live Community auf der ganzen Welt verbinden zu können.

Das HTC Radar kommt in den Farben „Active White“ und „Metal Grey“ für eine UVP von 399 Euro in den Handel.

Zähler



Übersicht: Neue Handys