Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Handys:Artikel:Motorola

MOTOZINE ZN5: die Neuerfindung der mobilen Fotografie


Vorstellung
Foto-Galerie


Motorola ZINE ZN5

Weitere Infos

Weitere Motorola Handys

Motorola ZINE ZN5 bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Ø 3 von 5 Sternen aus 23 Bewertungen.
Mit dem Fotohandy ZINE ZN5 präsentieren Motorola und KODAK das erste Produkt, das erstklassige, innovative Technologien beider Unternehmen vereint. Während Motorola seine führende Rolle in der mobilen Kommunikation unterstreicht, bringt Partner KODAK seine Vorreiterrolle in punkto Digitalfotografie in die Kooperation ein.

Das ZINE ZN5 ist zugleich Hightech-Handy und vollwertige Digitalkamera. Es verbindet die neuartige ModeShift-Technologie von Motorola mit der KODAK-Bildtechnologie. Gemeinsam definieren beide Partner einen neuen Standard für Qualität, Bedienbarkeit und Datenaustausch von mobilen Fotokameras. Mit der Software KODAK EASYSHARE und dem einfachen Zugang zur KODAK GALLERY1 oder anderen Onlineangeboten bzw. Communitys können Bilder leicht vom Handy überspielt, gedruckt und betrachtet werden.

Das MOTOZINE ZN5 ist das erste Modell einer neuen Produktfamilie von Multimediageräten unter dem Namen MOTOZINE, das sich an Kunden wendet, die anspruchsvolle, kreative Bildmotive schaffen wollen. Das Kamerahandy ist für ca. 349 Euro (ohne Kartenvertrag, inklusive Mehrwertsteuer) ab Ende des 3. Quartals 2008 im Handel erhältlich. Im Lieferumfang sind neben einer 1GB großen Micro SD-Karte3 auch ein Micro-USB-Kabel, ein TV-Out-Kabel und ein Stereo-Headset enthalten.

Handy und Fotokamera in einem

Mit einem 2,4 Zoll großen hochauflösenden Display im Querformat und außergewöhnlich kurzen Reaktionszeiten ist das ZINE ZN5 ganz auf beste Bildqualität getrimmt. Um in den Aufnahmemodus zu wechseln, muss man nur die KODAK-Linse aufdecken und das Handy verwandelt sich in eine ultraschnelle fünf Megapixel-Fotokamera mit Autofokus, 4fach Digitalzoom und Xenon-Blitz. Bilder können auf einer optionalen bis zu 4 GB großen SD-Karte gespeichert werden3. Außerdem ist das Handy auch auf Aufnahmen bei schlechter Beleuchtung bestens eingestellt.

Neues Fotoerlebnis

Dank der integrierten KODAK Imaging-Technologie gelingt jedes Bild mit dem ZINE ZN5 in höchster Qualität. Die Kombination aus KODAK Imaging-Technologie und KODAK PERFECT TOUCH-Technologie bringt Bilder leuchtender und klarer zum Ausdruck. Viele Funktionen machen das Fotografieren zum reinen Vergnügen, etwa das Erstellen von Serienbildern oder Panoramafotos.

"Die KODAK Imaging-Technologie verbindet KODAKs einzigartige Erfahrung bei der Bilderstellung mit einem direkten Zugang zum reichen Angebot an Produkten und Serviceleistungen rund um das Fotografieren“, so John Blake, General Manager Digital Capture and Imaging Devices Group, sowie Vizepräsident von Eastman Kodak. "Wir haben die Qualität, Bedienbarkeit und Verbindungsmöglichkeiten von mobilen Aufnahmegeräten neu definiert. In enger Zusammenarbeit mit Motorola ist ein Gerät entstanden, das nicht nur Bilder in KODAK-Qualität liefert, sondern dem Konsumenten auch viele Möglichkeiten bietet, Bilder mit Freunden und Familienmitgliedern auf der ganzen Welt zu teilen.“

Bilder gemeinsam anschauen

Mit nur einem Knopfdruck kann man Fotos per TV-Out auf dem eigenen Fernseher zuhause betrachten – ohne komplizierte Einstellungen und ohne lästiges Suchen. Dank der ShoZu-Funktion lassen sich Fotos auf eine Vielzahl von Community-Seiten aufschalten.1 Mit diesem Multimedia-Gerät macht es einfach Spaß, seine Lieblingsfotos schnell auszutauschen. Die Bilder können mit einem einfachen Klick auf die KODAK GALLERY Online-Plattform (www.kodakgallery.com)1 hochgeladen werden und stehen dort sofort Freunden oder der Familie zum Anschauen, Abspeichern oder Austauschen bereit. Mit der weltweit am häufigsten verwendeten EASYSHARE Foto-Software macht Kodak das Organisieren, Bearbeiten, Teilen, Speichern und Finden mobiler Fotos1 spielend leicht. Wer möchte, kann Bilder via USB, Wi-Fi oder Bluetooth4 auf seinen Computer laden oder kabellos auf Bluetooth kompatiblen KODAK All-in-One-Druckern oder bei KODAK Bilder-Kiosken ausdrucken.

Hightech-Sprachqualität

Im Telefon-Modus verfügt das ZINE ZN5 über die von Motorola patentierte CrystalTalk-Technologie, die es selbst bei lauten Umgebungsgeräuschen ermöglicht, Anrufer besser zu verstehen und deutlicher verstanden zu werden. Mit dem ZINE ZN5 sind Nutzer sowohl im GSM-Netz zuhause als auch per WLAN (Wireless Local Area Network) weltweit miteinander verbunden2. Mit dem vollständigen HTML-Browser2 surfen Nutzer mit Highspeed im Internet. SMS, MMS, IM und E- Mail2 gehören beim ZINE ZN5 zum guten Ton.


Zähler



Übersicht: Neue Handys