Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Handys:Artikel:Motorola

Motorola DEFY+


Vorstellung
Foto-Galerie


Motorola DEFY

Weitere Infos

Weitere Motorola Handys

Motorola Defy plus bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Ø 4.1 von 5 Sternen aus 10 Bewertungen.
Wie bereits das erste Motorola DEFY bietet das Motorola DEFY+ mit seinem wassergeschützten, kratzfesten und staubdichten Design (IP67) einen besonderen Schutz gegen alles, was das Leben bringt. Außerdem hat das Motorola DEFY+ einen 1 GHz-Prozessor, der 25 Prozent schneller arbeitet und mit der neuen Version Android™ 2.3 (Gingerbread) noch mehr Spass macht. Dieses Betriebssystem ist noch intelligenter und bietet eine bessere Akkulaufzeit – also noch mehr Zeit, um mit dem Smartphone Erlebnisse zu genießen. In Deutschland ist Motorola DEFY+ im September zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 269 Euro (ohne Kartenvertrag, inkl. MwSt) erhältlich.

Wassergeschützt, staubdicht und kratzfest dank Corning® Gorilla® Glas kann das Motorola DEFY+ nicht nur einen plötzlichen Regenschauer, einen Tag am Strand oder eine Partynacht überstehen, sondern sogar ein anstrengendes Workout. Denn die vorinstallierte Cardio Trainer App macht das neue Smartphone zum perfekten Jogging-Begleiter. Auf dem hochauflösenden 3,7 Zoll-Touchscreen-Display kann man zudem den Verlauf des Workouts leicht nachverfolgen. Wo immer man seine Tage oder Nächte verbringt, Motorola DEFY+ hält mit den härtesten Anforderungen und wildesten Abenteuern mit.

Motorola DEFY+ ist schneller als sein Vorgänger und hält dank problemlosem Web-Browsing mit dem schnellen Lebensstil seiner Besitzer Schritt. Soziale Netzwerke aktualisieren sich ständig auf den Homescreens. Streams und Downloads komplexer Multimediaseiten gehen mit dem Motorola DEFY+ zügiger vonstatten als zuvor. Über den Adobe® Flash® 10-Browser haben Nutzer ein ausgezeichnetes Internet-Erlebnis und können Lieblingsfilme oder Videos im Internet anschauen.

Mit Android 2.3 (Gingerbread) ist das Motorola DEFY+ smarter als früher. Diese neue Android-Version wartet auf mit einem besseren Akku, einer noch intuitiveren Bedienoberfläche und Verbesserungen der Funktionen, die am häufigsten genutzt werden – einschließlich eines erweiterten Kalenders sowie Einstellungen bei Emails und dem Startbildschirm. Die Besitzer können ihr Motorola DEFY+ zu ihrem ganz persönlichen Smartphone machen, indem sie Apps in Ordnern so organisieren und personalisieren, dass sie schnellen Zugriff auf die am meisten genutzten Funktionen, Spiele und Inhalte erhalten.

Über den Music Player ist die Lieblingsmusik abrufbar und kann mit anderen geteilt werden. Dank Motorola Media Link lassen sich die schönsten Musiktitel direkt vom Desktop daheim oder im Büro abrufen. Motorola DEFY+ bietet zudem Google Talk™, so dass man immer mit Freunden und Kollegen in Verbindung bleiben kann. Mit dem Dienst *Zinio™ hat man auch unterwegs Zugriff auf seine Lieblingspublikationen. Doch damit nicht genug: Das Motorola DEFY+ bietet eine 5-Megapixel-Kamera mit Blitz, digitalem Zoom und Autofokus, mit der Nutzer die besten und unterhaltsamsten Momente ihres sozialen Lebens einfangen können, egal, was gerade passiert.

Zähler



Übersicht: Neue Handys