Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Handys:Artikel:Motorola

Motorola Defy Mini: widerstandsfähiges und leistungsstarkes Einsteiger-Smartphone


Vorstellung
Foto-Galerie


Motorola Defy Mini

Weitere Infos

Weitere Motorola Handys

Motorola Defy Mini bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Ø 2.9 von 5 Sternen aus 14 Bewertungen.
Ein Smartphone, das einige Erwartungen übersteigen dürfte: Staubdicht, wassergeschützt und mit kratzfestem Corning Gorilla Glas-Display ist das neue Motorola Defy Mini von Motorola Mobility stark genug, um die wildesten Abenteuer seines Besitzers zu überstehen. Das Motorola Defy Mini ist ein Einsteiger-Smartphone und kommt im März auf den Markt.

Auf dem brillanten 3,2-Zoll Touchscreen macht es Spaß, Emails oder SMS zu schreiben und im Internet zu surfen. Dank seiner langen Akkulaufzeit ist Smartphone ein treuer Begleiter bei Tag und Nacht.

Mit Motorola Defy Mini ist man immer nah dran: An den Menschen, die einem am wichtigsten sind und an Neuigkeiten über die Orte, zu denen man gerade hin möchte.

Mit der 3-Megapixelkamera gelingen die schönsten Schnappschüsse der kleinen Abenteuer des Alltags, die dank vorinstallierter Applikationen für soziale Netzwerke auch gleich mit Freunden geteilt werden können. Das Tüpfelchen auf dem "i" ist die VGA-Kamera auf der Frontseite des Motorola Defy Mini. Damit kann man sich auch lange Bus- oder Zugfahrten per Videochat mit Freunden versüßen. Unterwegs weist zudem das GPS die richtige Richtung und stellt sicher, dass man sein Ziel erreicht.

Mit Motorolas MotoSwitch-Widget kann man sein Leben ganz einfach regeln: Dank MotoSwitch lernt das Smartphone, mit wem man spricht, welche Apps man bevorzugt nutzt, und es hält all diese Informationen immer an einem Fleck für einen schnellen Check bereit. Über die Freundeskreis-Grafik ist es einfach, die meistkontaktierten Freunde zu finden. Motorola Defy Mini lernt, wer am wichtigsten ist und nutzt diese Information, um diese Kontakte auf dem Startbildschirm anzuordnen. Je öfter man mit jemandem kommuniziert, desto größer wird das Icon. Die Aktivitäts-Grafik zeigt die Lieblingsapplikationen an und stellt die am häufigsten genutzten Apps übersichtlich dar. Ein Klick auf das "Musik Jetzt"-Widget und schon spielt die Lieblingsmusik, während unter "Meine Galerie" die besten Fotos in Alben angeordnet werden können.

Mit MotoSwitch lernt das Motorola Defy Mini sogar die schönsten Musiktitel oder mit wem man am häufigsten spricht. Und all das wird wiederum auf dem Startbildschirm zusammengeführt und so übersichtlich angeordnet, dass man top-organisiert ist und viel Zeit für andere Dinge hat.

Keine Angst: Es wird nie langweilig! Das Motorola Defy Mini ist ein Android-Smartphone in der Versoin 2.3.6 (Gingerbread), über das man Zugriff auf tausende von Spielen, Applikationen, Musik, Büchern und Filmen aus dem Android Market hat.

Zähler



Übersicht: Neue Handys