Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Samsung
Nokia
HTC
LG
Sony
China-Handys
Tages-Schnäppchen!
Handys:Artikel:Motorola

Motorola macht sein Klapphandy dünner: GLEAM plus


Vorstellung
Foto-Galerie


Motorola Gleam plus

Weitere Infos

Weitere Motorola Handys
Motorola Handys ohne Vertrag

Motorola Gleam plus bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Ø 3.2 von 5 Sternen aus 52 Bewertungen.
Die noch 2011 entwickelte Version des Motorola GLEAM wurde nun angehübscht: Mit dem Motorola "GLEAM plus" gibt es nun eine noch schlankere, elegantere Variante des schicken Klapphandys. Das neue Smartphone kommt im März in den Farben Silver und Winter White zum Preis von 99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung, ohne Kartenvertrag, inklusive Mehrwertsteuer) auf den Markt. Motorola GLEAM+ wird u.a. bei der Telekom und im Fachhandel verfügbar sein.

Motorola GLEAM+ ist ein 13,5 mm-Klapphandy, das perfekt in der Hand liegt und sich mit seinem reduzierten, geschmackvollen Design von vielen anderen Telefonen abhebt. Die Benutzerführung ist kinderleicht. Extra große Tasten und ein perfekt ablesbarer Bildschirm all das macht das Motorola GLEAM+ zu einem unkomplizierten, intuitiv bedienbaren Telefon. Das Handy besitzt zudem ein sehr gutes LED-Matrix-Display, auf dem Nachrichten und Signale eindrucksvoll dargestellt werden, so dass man keinen Anruf oder SMS verpasst.

Aber das Motorola GLEAM+ begeistert nicht nur durch Design. Auch die inneren Werte sorgen für gute Unterhaltung: Mit der eingebauten Kamera samt Video-Funktion hält man die besten Momente fest und erlebt sie gemeinsam mit Familie und Freunden oder teilt sie über soziale Netzwerke mit anderen. Mit diesem Handy ist es einfach, Kontakt zu halten, weil ein zusätzlicher Speicher für Telefon und Textnachrichten zur Verfügung steht. Der Browser ist noch schneller und leistungsstärker als beim Vorgängermodell.

Und beim Motorola GLEAM+ spielt auch unterwegs die Musik – mit einem UKW-Radio, einem leicht bedienbaren MP3-Player und SD-Karten-Unterstützung. Auf WLAN, GPS oder gar UMTS muss der Käufer allerdings bei dem verhältnismäßig günstigen Preis verzichten.

Zähler



Übersicht: Neue Handys