Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Handys:Artikel:Nokia

Nokia 5000: ein leistungsfähiges Gerät zum günstigen Preis


Vorstellung
Foto-Galerie


Nokia 5000

Weitere Infos

Weitere Nokia Handys

Nokia 5000 bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Ø 3 von 5 Sternen aus 5 Bewertungen.
Auf der heute in Johannesburg stattfindenden Konferenz "Growing Together 2008" stellt Nokia neue Produkte vor, die die führende Position des Unternehmens in Wachstumsmärkten weiter unterstreicht. Darüber hinaus präsentiert Nokia eine lokale mobile E-Mail-Lösung exklusiv für Nutzer in Südafrika. Im Mittelpunkt der neuen Produkte steht mit dem Nokia 5000 das erste Mobiltelefon von Nokia mit Megapixel-Kamera in dieser niedrigen Preiskategorie. Das Nokia 5000 ist mit einem großen QVGA-Display ausgestattet und verfügt über Musik- und E-Mail-Funktionen. Charakteristisch für jedes dieser neuen Geräte ist ein ausgewogenes Verhältnis von Funktion, Design und attraktivem Preis. Damit erfüllen sie die Anforderungen verschiedenster Lebensstile und Budgets. Die neuen Geräte werden ab dem dritten Quartal erhältlich sein und ohne Steuern und Mobilfunkvertrag zwischen 50 und 90 Euro kosten.

Das Nokia 5000 ist mit einer 1,3-Megapixel-Kamera, einem hochauflösenden QVGA-Display, einem UKW-Radio mit Aufnahmefunktion, MP3-Klingeltönen und anderen modernen Funktionen ausgestattet und setzt hinsichtlich seines Funktionsumfangs und seines Preises neue Maßstäbe. Sowohl für mobile Unternehmer als auch für Menschen, die viel unterwegs sind, bietet das Nokia 5000 Unterstützung für mobile E-Mail-Dienste und weitere nützliche Funktionen wie Nokia Xpress-Audio-Mitteilungen, Bluetooth Funktechnik und GPRS-Verbindungen. Die Auslieferung des Nokia 5000 wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2008 beginnen. Der Verkaufspreis ohne Vertrag und Mehrwertsteuer wird bei etwa 90 Euro liegen.

Zähler



Übersicht: Neue Handys