Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Handys:Artikel:Nokia

Nokia 6110 Navigator macht sich auf den Weg – Kartenmaterial inklusive


Vorstellung
Foto-Galerie


Nokia 6110

Weitere Infos

Weitere Nokia Handys

Nokia 6110 bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Ø 3.5 von 5 Sternen aus 36 Bewertungen.
Auf dem jährlich stattfindenden 3GSM World Congress in Barcelona stellte Nokia heute das neue Nokia 6110 Navigator vor, ein speziell für Navigationsfunktionen optimiertes Mobiltelefon für den Massenmarkt. Das Nokia 6110 Navigator verbindet GPS- und AGPS-Funktionen (Global Positioning System bzw. Assisted Global Positioning System) mit einem kompakten Mobiltelefon, das über umfassende Funktionen verfügt. Mit der Auslieferung des Nokia 6110 Navigator wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2007 begonnen. Der Verkaufspreis wird ohne Vertrag und Mehrwertsteuer bei ca. 450 Euro liegen.
 
Das Nokia 6110 Navigator bietet mit integrierten Karten-, Routing- und Navigationsfunktionen, die mit einem Tastendruck auf die spezielle Navigationstaste zur Verfügung stehen, ein umfassendes Navigationserlebnis. So können Nutzer schnell und mühelos ihren aktuellen Standort auf der Karte ermitteln, nach einem bestimmten Ziel suchen, Routen berechnen oder nach interessanten Orten (POI: Point of Interest) wie Restaurants, Hotels oder Geschäften in der Nähe suchen. Über 3D-Karten mit Richtungspfeilen und Routenführung mit klaren Richtungsanweisungen führt das Nokia 6110 Navigator auf dem kürzesten oder schnellsten Weg zu einem gewünschten Ziel – wahlweise zu Fuß oder im Auto.
 
"Die Nutzung standortbasierter Dienste gehört zu den am schnellsten wachsenden Bereichen bei mobilen Geräten. Mit integrierter GPS-Funktion ermöglicht das Nokia 6110 Navigator dem weltweit größten Verbrauchermarkt den Zugang zu Karten-, Routen- und Navigationsfunktionen“, so Peter Ropke, Senior Vice President, Broad Appeal Business Unit, Nokia. "Das Nokia 6110 Navigator bietet Mobiltelefonbesitzern die Vorteile der Navigation im Alltag. Zusätzlich stehen ihnen eine Fülle an weiteren standortbasierten Diensten zur Verfügung: ob man sich auf einer Städtetour befindet, nach Restaurants sucht, Wetterberichte abrufen oder nach Reiseführern für einen Wochenendtrip suchen will.“
 
Im Lieferumfang des Nokia 6110 Navigator ist eine auf der Speicherkarte vorinstallierte digitale Karte der betreffenden Region enthalten, die sofort genutzt werden kann. Weitere Karten und Inhalte, beispielsweise Verkehrsinformationen, Wetterdienste und Reiseführer, können zusätzlich über das Internet erworben werden. Zusatzkarten lassen sich mühelos über die im Lieferumfang enthaltene Anwendung Nokia Map Manager auf das Mobiltelefon übertragen.
 
Alle Karten enthalten Tausende von POIs wie Restaurants, Hotels, Geschäfte oder andere Dienste in der Nähe des jeweiligen Standorts. Die ebenfalls enthaltenen Telefonnummern oder Internetadressen der jeweiligen POIs sind direkt aus dem Nokia 6110 Navigator heraus telefonisch oder über den Internet-Browser zugänglich. Da sich die Kartendaten direkt im Mobiltelefon befinden, lassen sie sich außerdem auch mit einem Tastendruck an andere weitergeben.
 
Das Nokia 6110 Navigator unterstützt über UMTS-Netze mit HSDPA-Technik mit bis zu 3,6 MBit/s außerdem den schnellen und nahtlosen Zugriff auf Online-Informationen. Die Unterstützung für Push-E-Mail-Lösungen ermöglicht das Empfangen und Senden von E-Mails in Echtzeit, mit und ohne Anhänge. Eine Vorlesefunktion für E-Mail-Texte ist ebenfalls integriert.
 
Das innovative Nokia 6110 Navigator ist ein ideales Mobiltelefon zur Nutzung von Multimedia-Diensten und -Inhalten über UMTS-Netze. Es ermöglicht Echtzeit-Übertragung von Videos während eines Telefongesprächs. Darüber hinaus besitzt es eine 2-Megapixel-Kamera mit spezieller Kamerataste, einer Funktion für Panorama-Aufnahmen und einem integriertem Blitzlicht. Auf dem großen, hellen Display mit 5,6 cm Displaydiagonale (2,2 Zoll) mit bis zu 16 Millionen Farben lassen sich Videoclips, Karten und Fotos in brillanter Qualität darstellen. Das Objektiv ist durch eine Schiebeabdeckung geschützt.
 
Das Nokia 6110 Navigator ist das erste speziell für den Navigationsmarkt konzipierte Nokia Mobiltelefon. Dieses Gerät ist ein weiteres Beispiel für das Engagement von Nokia im Bereich standortbasierter Dienste wie digitalen Straßenkarten, Navigation und lokalen Suchfunktionen. Es ergänzt das bereits existierende Portfolio an Geräten mit integrierten GPS-Funktionen zu denen die bereits vorgestellten Geräte Nokia N95 und Nokia E90 gehören.
 
Basierend auf der weltweit führenden Software-Plattform für Smartphones, S60, und dem Betriebssystem Symbian unterstützt das Nokia 6110 Navigator eine Fülle an S60-Anwendungen, darunter zum Beispiel Mobile Search oder S60-Spiele.
 

Hauptmerkmale des Nokia 6110 Navigator:

  • Vollständig integrierte GPS-Navigationsfunktion mit spezieller Navigationstaste
  • Speicherkarte mit vorinstallierter lokaler Karte zur direkten Navigation
  • HSDPA-Technik für den schnellen Zugang zu und das Herunterladen von Internetinhalten
  • Dual-Mode-Mobiltelefon für UMTS- (WCDMA 2100) und GSM-Netze, Quadband-Betrieb in GSM 850/900/1800/1900-Netzen
  • 2-Megapixel-Kamera mit integriertem Blitzlicht, 4-fachem Zoom und Panorama-Funktion
  • Echtzeit-Übertragung von Videos während eines Telefongesprächs und Videokonferenz-Gespräche
  • ~ 40 MByte interner Speicher
  • Unterstützung für bis zu 2 GByte große microSD-Speicherkarten
Das Nokia 6110 Navigator bietet eine Sprechzeit von bis zu 3,5 Stunden in GSM- und bis zu 2,5 Std. in UMTS-Netzen und eine Stand-by-Zeit von bis zu 11 Tagen (GSM und UMTS).
 
Für das Nokia 6110 Navigator steht zudem eine Auswahl an Nokia Zubehör zur Verfügung, darunter der speziell für dieses Gerät entworfene Nokia Gerätehalter CR-48 zur sicheren Befestigung des Nokia 6110 Navigator im Fahrzeug. Der elegante, praktische Halter bietet zudem eine Ladefunktion bei eingestecktem Nokia 6110 Navigator.

Zähler



Übersicht: Neue Handys