Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Handys:Artikel:Nokia

Nokia Asha 230


Vorstellung
Foto-Galerie


Nokia Asha 230

Weitere Infos

Weitere Nokia Handys

Nokia Asha 230 bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Ø 2.7 von 5 Sternen aus 4 Bewertungen.
Das Asha 230 erweitert Nokias Asha-Produktreihe und bietet eine Einführung in den Bereich der Touchscreen-Mobiltelefone. Das Nokia Asha 230 vereint die Vorteile der Asha Plattform, inklusive Fastlane und Zugang zu beliebten sozialen Netzwerken wie Line, WeChat und WhatsApp.

Ein Wisch nach oben über den Sperrbildschirm aktiviert die Kamera des Nokia Asha 230 und mit nur einer Berührung können Bilder im bevorzugten sozialen Netzwerk geteilt werden. Im Zuge eines anstehenden Software-Updates erhalten Nutzer des Nokia Asha 230 zudem 7 GB kostenlosen Cloud-Speicherplatz über Microsoft OneDrive und können künftig Fotos automatisch in der Cloud speichern lassen.

Das Nokia Asha 230 ist mit nur 45 Euro (UVP, ohne Steuern, ohne Vertrag) das bislang günstigste Asha Touchgerät. In einer Single- und Dual-SIM-Variante wird es ab sofort nach und nach in der Region Asien-Pazifik, in Europa, Indien, Lateinamerika, im Mittleren Osten und in Afrika erhältlich sein.

Zähler



Übersicht: Neue Handys