Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Handys:Artikel:Nokia

Nokia E6: schlankes Business-Smartphone


Vorstellung
Foto-Galerie


Nokia E6

Weitere Infos

Weitere Nokia Handys

Nokia E6 bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Ø 3.2 von 5 Sternen aus 16870 Bewertungen.
Das Nokia E6 ergänzt das Business-Smartphone-Angebot von Nokia, basiert aber immer noch auf dem hauseigenen Symbian-Betriebsystem. Das neuste Update beinhaltet jedoch noch einmal neugestaltete Icons sowie Verbesserungen z.B. bei der Texteingabe, einen schnelleren Browser und die aktuelle Version des weltweit umfassendsten Navgiationsdienstes Ovi Karten.

Das Business-Smartphone Nokia E6 erinnert an die sehr erfolgreichen Modelle Nokia E71 und Nokia E72 und besitzt eine vollständige QWERTZ-Tastatur sowie ein hochauflösendes Touch-Display. Hochwertig verarbeitet aus einer Kombination aus Glas und Edelstahl verfügt das Nokia E6 über kompakte Maße, durch die es sich bequem mit einer oder auch zwei Händen bedienen lässt.

Das Nokia E6 punktet darüber hinaus durch seine ausgeprägte Akkulaufzeit und das unter Business-Smartphones beste Angebot vorinstallierter Microsoft-Messaging-Funktionen inklusive Microsoft Exchange, Microsoft Communicator Mobile und Microsoft Sharepoint.

Hinzu kommen weitere neue Features für die Anwendung im Business-Bereich inklusive business-gerechter Sicherheitslösungen wie hardware-gestützte Datenverschlüsselung sowie neue E-Mail-Funktionen wie die Möglichkeit, aus dem Kalender heraus Meetinganfragen zu stellen und zu akzeptieren.

Das Software-Update mit den Namen „Symbian Anna“ wird innerhalb der nächsten Monate standardmäßig auf alle neu-ausgelieferten Nokia N8, Nokia E7, Nokia C7 oder Nokia C6-01 installiert. Für Kunden, die diese Modelle zu einem früheren Zeitpunkt gekauft haben, wird das Update per Download bereitgestellt werden.

Zähler



Übersicht: PDAs