Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Handys:Artikel:Nokia

Schlankes, aufklappbares Nokia N76 mit Schnellzugriffstasten erweitert Nokia Nseries


Vorstellung
Foto-Galerie


Nokia N76

Weitere Infos

Weitere Nokia Handys

Nokia N76 bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Ø 3.6 von 5 Sternen aus 22 Bewertungen.
Technik und Design werden beim Nokia N76 perfekt miteinander verbunden und ergeben mit Hinblick auf Funktionen, Erlebnismöglichkeiten und die verwendeten hochwertigen Materialien, einen besonders Aufsehen erregenden Multimedia-Computer. Das Nokia N76 ist eine perfekte Mischung aus Stil und Funktion. Mit diesem jüngsten Mitglied im Nokia Nseries Portfolio bietet Nokia den Kunden umfassende Multimedia-Erlebnisse – wie etwa das Erstellen und Nutzen von Musik, Videos und Fotos und die Möglichkeit Inhalte im Internet bereitzustellen.
 

Musiktalent

Nokia Nseries Musik-Fans werden vor allem die speziellen Schnellzugriffstasten des Nokia N76 schätzen. Denn über diese können die Musikfunktionen des Multimedia-Computers schnell und einfach direkt außen auf dem zugeklappten Gerät gesteuert werden. Das Nokia N76 bietet mittels einer als Zubehör erhältlichen 2 GByte großen microSD- Speicherkarte Speicherplatz für bis zu 1.500* Musiktitel, ermöglicht den Anschluss eines Standard-Kopfhörers mit 3,5-mm-Klinkenstecker und unterstützt Windows Media DRM.
 

Stilvoll im Internet surfen

Das große Farbdisplay mit 16,7 Mio. Farben und einer Displaydiagonale von 6,1 cm (2,4 Zoll) im Querformat bietet dem Nutzer ein vom PC vertrautes Interneterlebnis. Über den Nokia Internet-Browser mit Mini-Map-Funktion zur halbtransparenten Darstellung vollständiger, verkleinerter Internetseiten ist ein schnelles und einfaches Navigieren durch Internetseiten möglich und der Zugang zu beliebten Internetdiensten wie Flickr oder Amazon zum Suchen, Einkaufen oder Bereitstellen von Inhalten ist ganz einfach.
 
Dank Nokia Mobile Search erhält der Nutzer jederzeit schnell Informationen zu lokalen Diensten, Restaurants oder Einkaufsmöglichkeiten. Online-Karten helfen, die Standorte schnell zu finden und mit nur einem Klick kann der Nutzer direkt dort anrufen.
 

Bereit zur Nahaufnahme?

Mit dem Nokia N76 Multimedia-Computer und den speziellen Schnellzugriffstasten im Cover lassen sich auch unerwartete Momente schnell einfangen, ohne dass das Gerät zuerst geöffnet werden muss.Um die eigenen Aufnahmen später anderen zu zeigen, können diese direkt in Foto-Communities wie Flickr hochgeladen werden.
 
Zum Aufnehmen von Fotos bietet das Nokia N76 eine 2.0-Megapixel Kamera (1.600 X 1.200 Pixel) mit Zoom. Die Aufnahmen lassen sich anschließend auf dem Farbdisplay mit 6,1 cm Displaydiagonale (2,4 Zoll) brillant darstellen und direkt im Gerät bearbeiten oder auf einen kompatiblen PC übertragen und dort mit Adobe Photoshop Album Starter Edition in kleine Meisterwerke verwandeln.
 

Ganz individuell

In der Anwendung Download! sieht der Nutzer, welche neuen Anwendungen für seinen Nokia N76 Multimedia-Computer zur Verfügung stehen und für welche bereits vorhandenen, ausgewählten Anwendungen es möglicherweise Updates gibt. Dank der Unterstützung für bis zu 2 GByte große Speicherkarten** lässt sich das Nokia N76 optimal an die Bedürfnisse des jeweiligen Nutzers anpassen.
 
Das Nokia N76 basiert auf der S60-Benutzeroberfläche (3rd Edition) und dem Betriebssystem Symbian OS. Es wird voraussichtlich im ersten Quartal 2007 erhältlich sein und ohne Steuern und ohne Mobilfunkvertrag ca. 390 EUR kosten.
Zähler



Übersicht: Neue Handys