Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Handys:Artikel:Sony

Xperia arc: Sony Ericsson meldet sich zurück


Vorstellung
Foto-Galerie


Sony Ericsson Xperia arc

Weitere Infos

Weitere Sony Handys

Sony Xperia arc bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Ø 4.2 von 5 Sternen aus 11 Bewertungen.
Nach langer Schaffenspause meldet sich nun auch Sony Ericsson wieder zu Wort und stellt ein neues Mitglied der Xperia-Familie vor. Es vereint extravagantes Bogendesign mit Sony-Technologien und Multimediafunktionen auf Basis der neuesten Android-Version 2.3.

Das Xperia arc ist der erste Vertreter einer neuen Generation von Xperia-Smartphones im neuen Jahr. Die konkave Rückseite verleiht dem Smartphone seinen Namen, das an der schmalsten Stelle gerade einmal 8,7 mm misst und damit zu einem der dünnsten Smartphones der Welt wird. Die außergewöhnliche Bauweise erfüllt allerdings nicht nur einen ästhetischen, sondern auch einen funktionellen Aspekt: Dank seiner ergonomischen und schlanken Form passt das Xperia arc in jede Hemd- und Hosentasche, ohne aufzutragen.

Brillante Bilder

Im Inneren des Xperia arc stecken neueste Sony-Technologien: Durch die eingebaute Mobile Bravia Engine mit Kontrast- und Farboptimierung zeigt das Smartphone natürliche und gestochen scharfe Bilder auf dem 4,2 Zoll Reality Display mit Multitouch. Mit Sonys preisgekröntem Exmor R Sensor gelingen zudem hochwertige Fotos und HD-Videos selbst bei schlechten Lichtverhältnissen. Die Lichtempfindlichkeit wird durch den Sensor im Vergleich zu herkömmlicher Bauweise verdoppelt und sorgt so für sattere Farben und weniger Bildrauschen. Dank des HDMI-Anschlusses können diese Aufnahmen, wie auch das Handy-Menü, direkt auf dem Fernseher bestaunt werden.

Das Xperia arc verbindet Basisfunktionen mit schnellem Internet und großer Unterhaltung. Zudem sorgt der Zugang zu den Google Mobile Services und über 100.000 Anwendungen (Apps) aus dem Android Market für ein individuelles Benutzererlebnis.

Das Sony Ericsson Xperia arc (Quad-Band/EDGE) unterstützt UMTS/HSPA und wird im Lauf des ersten Quartals 2011 in Midnight Blue und Misty Silver für 599,- Euro (UVP ohne Vertrag) erhältlich sein.

Zähler



Übersicht: Neue Handys