Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Samsung
Nokia
HTC
LG
Sony
China-Handys
Tages-Schnäppchen!
Handys:Artikel:Sony

Sony Xperia M2 Aqua: Wasserdichte Unterhaltung


Vorstellung


Sony Xperia M2 Aqua

Weitere Infos

Weitere Sony Handys
Sony Handys ohne Vertrag

Sony Xperia M2 Aqua bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Ø 4 von 5 Sternen aus 8 Bewertungen.
Sony Mobile enthüllt kurz vor der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin einen wasserdichten Alleskönner. Das LTE-Smartphone Xperia M2 Aqua steht mit seinem 4,8" (12,2 cm) großen Display, der 8 Megapixel-Kamera, dem 2300 mAh Akku und dem dünnen 8,6 mm Design für Unterhaltung auf hohem Niveau.

Das Xperia M2 Aqua ist IP65 und IP68 zertifiziert und somit staub- und wassergeschützt. So kann weder Staub oder ein Tauchgang im Pool dem Alleskönner etwas anhaben. Einmal geschossene Bilder können auf dem farbenprächtigen 4,8"" (12,2 cm) großen Display Revue passieren. Das Display hat eine Auflösung von mit 540 X 960 Bildpunkten.

Mit der 8 Megapixel-Kamera, dem Exmor RS Sensor und den integrierten Sony-eigenen Kamera-Apps werden die Möglichkeiten erweitert - besondere Momente können in ordentlicher Qualität festgehalten werden. Die integrierten Foto-Apps des Xperia M2 Aqua sorgen für großen Kameraspaß. Social Live ermöglicht es zum Beispiel, Facebook-Freunde jederzeit am Leben teilhaben zu lassen, da Videos in Echtzeit auf Facebook gestreamt werden können. Der Timeshift-Bildfolge-Modus macht Bilder bereits eine Sekunde vor und nach dem Drücken des Auslösers. In dieser Zeit schießt die Kamera insgesamt 31 Bilder in 2 Sekunden, die in der Album-App gespeichert werden. Mit Info eye erfährt man mehr über das geschossene Bild. Über den Sucher werden Informationen über Sehenswürdigkeiten, Weine, QR-Codes und Bücher abgerufen. Die Informationen können mit Freunden geteilt und in der Album-App gespeichert werden. Mit den AR-Effekten von Sony werden Oberflächen und Gesichter eines Bildes erkannt und gezielt mit Effekten versehen.

LTE an Board

Das Xperia M2 Auqa verfügt über LTE, um Unterhaltung ohne lästige Wartezeiten zu ermöglichen. Mit dem 1,2 GHz-Quad-Core-Prozessor (Snapdragon 400) ist eine flüssige Bedienung beim Surfen im Internet und beim Spielen mit dem Smartphone durchaus gegeben. Der 2300 mAh Akku in Kombination mit dem STAMINA-Modus sorgt für eine lange Standy-Zeit: Apps, die viel Strom benötigen, werden bei ausgeschaltetem Display automatisch gestoppt und sofort wieder gestartet, sobald der Bildschirm wiederbelebt wird. Das Xperia M2 Aqua verfügt ebenfalls über das bewährte "One-touch" von Sony, mit dem die Übertragung der Inhalte praktisch und einfach per NFC via Bluetooth funktioniert. Ein Bild kann mit nur einer Berührung mit dem Smartphone oder der Fernbedienung des Fernsehers übertragen werden.

Das Xperia M2 Aqua wird voraussichtlich Ende September exklusiv bei der Vodafone in den Farben Weiß und Schwarz für 249,- Euro (UVP) erhältlich sein.

Zähler



Übersicht: Neue Handys
Übersicht: NFC Handys
     
 


Schnäppchen»

Sony Xperia XZ3Sony Xperia XZ3
15% günstiger

bisher ab 584,64 €
jetzt gesehen für 499,00 €
bei cyberport.de

Weitere Schnäppchen aller Marken

Durchstreichpreise sind die von uns ermittelten durschnittlichen Tiefstpreise der letzten 30 Tage.