Android
Windows
NFC
LTE
Dual-SIM
Designerhandys
Samsung
Nokia
HTC
LG
Sony
China-Handys
Tages-Schnäppchen!
Handys:Artikel:Panasonic

Panasonic X300: Das erste Handy mit Pop-Up-Display

Panasonic X300

Weitere Infos

Weitere Panasonic Handys

Panasonic X300 bewerten:
RatingRatingRatingRatingRating
Panasonic Mobile Communications bringt noch in diesem Jahr das einzigartige X300 auf den europäischen Markt. Es ist das erste Mobiltelefon mit einem Pop-Up-Screen. Außerdem mit dabei: Tri-Band, ein Display mit 65.000 Farben, Video- und Playback-Funktion, eine integrierte Digitalkamera, Multimedia Messaging (MMS) und polyphone Klingeltöne.

Das X300 ist eine starke Ergänzung der Panasonic-Produktpalette. Das innovative Pop-Up-Display verwandelt das hochqualitative Mobiltelefon im Handumdrehen in eine Digitalkamera. Mit der Möglichkeit, kurze Videos zu drehen und Fotos zu schießen, bietet das X300 modernste technische Features. Mit diesem Mobiltelefon setzt Panasonic seine Rolle eines Mobilfunk-Pioniers fort.

Das pure Foto-Vergnügen

Auf Knopfdruck öffnet sich beim X300 der Pop-Up-Screen und dreht sich seitlich zum Handy. So verwandelt sich das Farbdisplay in einen Sucher -Foto-Shooting und Video-Dreh werden zum Kinderspiel. Sogar ein Selbstauslöser gehört zur integrierten VGA-Kamera. Sämtliche Fotos und Videos kommen auf dem kristallklaren Pop-Up-Display mit 65.000 Farben brillant zur Geltung und können per Playback-Funktion jederzeit abgespielt werden.

Stilvoll kommunizieren

Über GPRS und MMS werden Fotos und sogar Video-Clips auf einen PC oder ein kom-patibles Mobiltelefon gesendet. Trotz seiner Fülle an Funktionen ist das X300 leicht zu handhaben. Das perfekte Handy für stilbewusste Nutzer, die sich eine Verbindung aus modernsten Technologien und brandneuem Design wünschen.

Features von A bis Z
Doch das X300 ist mehr als nur eine Design-Innovation. Es bietet darüber hinaus sämtliche Funktionen, die man von einem Panasonic-Handy erwartet. Um nur einige zu nennen: 20 Melodien, 40-fach polyphone Klingeltöne, Kalender, Taschenrechner, Spiele und die Möglichkeit, zusätzliche Wallpapers herunterzuladen. Dank Tri-Band-Funktion können die Fotos und Video-Clips in alle Welt verschickt werden - wo immer man sich gerade befindet.

Das X300 ist im Herbst 2004 auf dem Markt.


Quelle: Panasonic Deutschland GmbH
Zähler



Übersicht: Neue Handys