Nachrichten bei SMSmich.de

Volltextsuche in der FAQ

Hier kannst du all unsere Hilfetexte nach einem beliebigen Stichwort durchsuchen:

Hier haben wir alle Hilfetexte herausgesucht, die zu deinem gewünschten Thema passen. Solltest du die Lösung auf dein Problem hier nicht finden, kannst du uns auch gerne eine Nachricht (am Ende dieser Seite) zukommen lassen.




Gefundene Themen:
Was sind diese Nachrichten?
Wie kann ich Mitteilungen versenden?
Was hat es mit diesem Postfenster auf sich?
Das Postfenster poppt bei mir nicht auf
Dateien anhängen und herunterladen
Nachrichten löschen
Ich habe angeblich Spam versendet

Zurück zur Themenauswahl


Was sind diese Nachrichten?

Du kannst jedem beliebigen Benutzer über dessen Userprofil eine Mitteilung zukommen lassen. Deine Nachricht wird sofort an den Empfänger über ein internes Nachrichtensystem verschickt und landet in seinem Postkasten. Der Versand erfolgt also nicht per eMail oder SMS. Wenn der Empfänger online ist, poppt auf dessen Bildschirm ein kleines Fenster mit der Nachricht auf. So geht keine Mitteilung unter. Kosten entstehen durch das Versenden und Empfangen dieser Nachrichten natürlich nicht.


Wie kann ich Mitteilungen versenden?

Möchtest du einem Benutzer von SMSmich.de eine Nachricht schreiben, so gehst du einfach auf dessen Profil. Gleich auf der ersten Seite des Profils siehst du rechts ein Icon mit der Unterschrift "Nachricht". Klickst du hierauf, öffnet sich ein Kontaktformular, in das du einfach deinen Text eintippst und es abschickst.


Was hat es mit diesem Postfenster auf sich?

Das Postfenster ist ein kleines Fenster, dass dir die neuste ungelesene Nachricht anzeigt. Aber auch nur dann, wenn der Absender die Nachricht gerade geschrieben hat und somit auch noch online ist. In diesem kleinen Fenster findest du auch ein Antwortformular, so dass du direkt zurückschreiben kannst.


Das Postfenster poppt bei mir nicht auf

Das kann mehrere Gründe haben. Der häufigste Grund ist ein Banner- oder Popup-Blocker, der auf deinem Rechner installiert ist. Das Postfenster poppt genauso auf, wie ein Werbefenster und wird durch solcherlei Geschichten natürlich auch unterdrückt. Ob das Öffnen des Fensters funktioniert, hängt auch von deinem Browser ab. Mit jedem halbwegs gängigen Browser (z.B. Microsoft Internet Explorer oder Firefox) sollte es aber funktionieren.


Dateien anhängen und herunterladen

Über die Postformulare im Userprofil und im Postkasten kannst du an eine Nachricht auch eine Datei anhängen. Wir erlauben den Dateiversand von Text- und Bilddateien mit den Dateiendungen jpg, bmp, doc, txt, pdf, gif, tif, png, ppt, pps. Die Dateien dürfen eine Größe von 1 MByte nicht überschreiten. Hast du eine Datei versendet, so hat der Empfänger 7 Tage Zeit, sich diese herunterzuladen.

Da jeder User im Postfilter einstellen kann, ob und von wem er Dateien empfangen möchte, wird das Feld zum Einfügen einer Datei nicht immer eingeblendet. Siehst du dieses Feld nicht, so hast du zum Versenden einer Datei an diesen User keine Berechtigung.


Nachrichten löschen

Löschen kannst du die Nachrichten über deinen Postkasten. Mit einem Klick auf das Mülltonnen-Icon löscht du eine einzelne Nachricht. Am unteren Ende der Seite gibt es auch einen Button zum Löschen aller Nachrichten.


Ich habe angeblich Spam versendet

Unsere Software registriert Spam-Nachrichten wie z.B. Kettenbriefe selbstständig. Werden bei einem User in kurzer Zeit mehrere als Spam erkannte Nachrichten entdeckt, so wird die Nachrichtenfunktion automatisch für mehrere Tage eingeschränkt. In einem solchen Fall ist es nur noch möglich, auf eingehende Nachrichten zu antworten. Weitere User können dann vorrübergehend nicht mehr angeschrieben werden. Die Reaktivierung der Nachrichtenfunktion nehmen wir anschließend per Hand vor, wobei wir bei den hartnäckigen Wiederholungstätern gerne auch mal etwas rumbummeln.

Zur Definition von Spam: Spam sind Nachrichten, die unerwünscht und/oder massenhaft versendet werden oder werbenden Charakter haben. Dazu zählen inhaltsgleiche Massenmails genauso wie Kettenbriefe.




Eingeloggten Mitgliedern steht an dieser Stelle ein Supportformular zum Eingeben einer Anfrage zur Verfügung.

Solltest du dich nicht mehr einloggen können und sollte auch das Zusenden eines neuen Passwortes fehlschlagen, besteht online keine Möglichkeit mehr, deine Identität sicherzustellen. In solchen Fällen wendest du dich bitte mit einer Kopie deines Personalausweises per Briefpost an die im Impressum angegebene Adresse.

Wir werden dich niemals auffordern, dein Passwort per eMail, über unser internes Nachrichtensystem oder auf sonstigen Wegen zu versenden!