Lifestyle:Liebe & Co.

Flirtplatz Nr. 1: Der Strandurlaub unter Palmen

Flirtplatz Nr 1 Der Strandurlaub unter PalmenNun ist sie wieder da: Die schönste Zeit des Jahres. Und mit ihr die Hoffnung auf traumhafte Sonnenuntergänge, romantische Stunden zu zweit - und vielleicht die ganz große Urlaubsliebe?

So zeigt sich bei der Frage "Wie weit darf ein Urlaubsflirt gehen?" ein klarer Unterschied bei den Geschlechtern: Während für 69 Prozent der Frauen das prickelnde Gefühl, Herzklopfen und Küsse völlig ausreichen, gehört für 45 Prozent der Männer Sex mit der Urlaubsbekanntschaft unbedingt dazu. Allerdings: Sex ohne Gefühle ist auch beim starken Geschlecht "out": Nur 9 Prozent geben an, dass Sex - egal mit wem - für einen gelungenen Urlaub unbedingt dazu gehört.

Sommerliebe: Traumziel Urlaubsliebe?

Da sind sich fast alle einig: Ein Urlaub eignet sich hervorragend für romantische Stunden zu zweit. Für 27 Prozent ganz vorne: Der Klassiker, Strandurlaub unter Palmen. Aber auch Cluburlaub (20 Prozent), Abenteuerreise (19 Prozent) und Kreuzfahrten (19 Prozent) bekommen gute Flirt-Chancen eingeräumt. Wie gut sich ein Urlaub auf der Suche nach dem Traummann oder der Traumfrau eignet zeigt auch folgendes Ergebnis: Nur 3 Prozent aller Befragten würden stattdessen zu Hause bleiben und die Single-Börsen im heimischen Internet durchforsten.

Junge Männer jagen am Strand. Frauen zwischen 40 und 59 flirten am liebsten an der Hotelbar. Am Traumziel angekommen - und dann wohin? 26 Prozent meinen: Die Hotelbar ist der Dreh- und Angelpunkt, um neue Bekanntschaften zu schließen. Strand und Disco teilen sich mit jeweils 21 Prozent den 2. Platz. Interessant: Insbesondere Damen im besten Alter setzen auf die nächtliche Flirt-Plattform "Bar": 40 Prozent versuchen hier ihr Glück. Junge Männer schauen sich dagegen lieber am Strand um: 29 Prozent hoffen hier auf ein Urlaubsabenteuer. Spannend: Das Sport- und Animationsprogramm vieler Hotelanlagen eignet sich nach Meinung der Befragten eher nicht zum Flirten: Nur 13 Prozent meinen, dass sie hier ihre Urlaubsliebe treffen.

Nur 7 Prozent glauben, dass es "für immer" ist. Der Rest genießt den Moment. Urlaubsflirt - oder mehr? Die meisten glauben nicht daran. Nur 7 Prozent sind überzeugt, dass daraus eine feste Partnerschaft werden kann. 33 Prozent würden genau das zwar schön finden, haben aber keine Illusionen. Also machen 37 Prozent das Beste draus und genießen während ihres Urlaubsflirts einfach den Moment. Bei aller Urlaubsromantik: Treue im Urlaub ist für die Mehrheit, die in einer festen Beziehung lebt, ein "Muss". Für 55 Prozent von ihnen ist ein Urlaubflirt absolut tabu - und genau das erwarten sie auch von ihrem Partner. Nur drei Prozent geben zu, dass sie bei heißen Nächten und romantischer Stimmung für nichts garantieren können und damit vom harmlosen Flirt bis zur heftigen Affäre alles drin ist.


Quelle: Cora Verlag



Zurück zur Übersicht
Anmachsprüche per SMS


Kleines Bild
     
  
 


Neue Handys»

Die aktuellsten Handys bei uns in der Neuvorstellung:

ZTE: Axon 10 Pro 5G
Huawei: Honor 8X
LG: G7ThinQ
LG: K8
LG: V30S ThinQ
LG: Q6
LG: Q6