Lifestyle:Stars & Sternchen

Jessica Schwarz: Zu viel Disziplin macht sie grummelig

Schauspielerin Jessica Schwarz (36) verrät, dass sie nicht an Zufälle glaubt. "Man weiß nie, ob die Dinge zufällig passieren. Zum Beispiel dass ich in Wien einen Film gedreht habe und mein jetziger Freund Markus als Kameramann dabei war. Zufall? Also dass wir jetzt fast vier Jahre zusammen sind, ist auf jeden Fall keiner..."

Für ihren Traummann ist die Schauspielerin sogar nach Wien gezogen. "Markus und ich haben erst außerhalb der Stadt gewohnt, und dann habe ich nach einem Jahr bemerkt, dass das für mich nicht funktioniert. Da war einfach nichts los. Ich muss ins Café gehen und Kultur erleben können, um zufrieden und ausgeglichen zu sein. Und das gab's da eben nicht. Jetzt wohnen wir mittendrin, und das ist wunderbar."

Wunderbar waren auch die Dreharbeiten zu ihrem aktuellen Film "Adieu Paris" an der Seine. "Ich liebe dieses Land, die Architektur, das Essen. Allein wegen des französischen Caterings könnte man dauernd dort drehen."

Nur mit dem Französisch hapert es noch ein bisschen. "Diese tolle Sprache zu lernen steht ganz oben auf meiner Muss-noch-gemacht-werden-Liste. Nach einem Glas Wein habe ich tatsächlich manchmal das Gefühl, ich könnte eigentlich ganz gut Französisch, aber leider liegt die Wahrheit ein bisschen woanders." Mit dem Rest des Savoir-Vivres kennt sie sich allerdings aus. "Ich bin ein totaler Genussmensch. Bei mir äußert sich das dadurch, dass ich grundsätzlich sehr gerne esse. Es ist wirklich eine meiner Lieblingsbeschäftigungen!"

Von zu viel Disziplin hält sie deswegen nichts. "Wenn ich nur darauf achte, meinem Körper Gutes zu tun, dann werde ich irgendwann grummelig. Für mich muss es einfach manchmal Abende geben, nach denen man mit Kopfschmerzen aufwacht - mit dem Gedanken: Es war eine super Nacht, egal, wie mies es mir am nächsten Tag geht. Wenn ich länger nicht ausgehe, bekomme ich echt schlechte Laune."


Quelle: Gruner+Jahr, GRAZIA



Zurück zur Übersicht


Kleines Bild
     
  
 


Neue Handys»

Die aktuellsten Handys bei uns in der Neuvorstellung:

ZTE: Axon 10 Pro 5G
Huawei: Honor 8X
LG: G7ThinQ
LG: K8
LG: V30S ThinQ
LG: Q6
LG: Q6