Lifestyle:TV Kino DVD

Gottschalk über Tops und Flops in Hollywood

  
'Ich liebe Kino - Gottschalks Filmkolumne' kommt am Donnerstag, 20. März, um 22.20 Uhr, aus Beverly Hills. "Dort stolpert man alle paar Meter über Geschichte", schmunzelt der Entertainer und zeigt u. a. das berüchtigte Toiletten-Häuschen, wo George Michael vor zehn Jahren wegen Sex in der Öffentlichkeit verhaftet wurde. Aber natürlich stellt der Entertainer auch wieder aktuelle Kino-Neustarts vor.

Gottschalk hat sich im Kino die Komödie 'Dan - Mitten im Leben' angesehen, in der sich ein Witwer mit drei Töchtern in die Freundin seines Bruders verliebt. Über Hauptdarsteller Steve Carell sagt der in Malibu lebende Entertainer: "Den hat man als neuen Jim Carrey gehandelt, aber es scheint nicht zu klappen". Zwar hatte der Darsteller mit 'Jungfrau (40), männlich, sucht..." einen Erfolg, dafür landete er aber mit 'Evan Allmächtig' einen Riesenflop: "Jetzt tut sich Carell als Publikumsmagnet in Hollywood sehr schwer", so Gottschalk.

Zum Überraschungshit avancierte dagegen 'Juno', in dem ein Kind von seinen jungen Eltern "relativ unbesorgt gezeugt und zur Adoption freigegeben wird", sagt der Entertainer über den Film, dessen Drehbuch den Oscar erhalten hat. Auch wenn die Geschichte nicht gerade originell ist, mochte Gottschalk die Art, wie sie erzählt wird: "Sehr lustig und nicht umsonst ein großer Erfolg bei den Teenagern."



Quelle: Tele 5



Zurück zur Übersicht


Kleines Bild
     
  
 


Neue Handys»

Die aktuellsten Handys bei uns in der Neuvorstellung:

ZTE: Axon 10 Pro 5G
Huawei: Honor 8X
LG: G7ThinQ
LG: K8
LG: V30S ThinQ
LG: Q6
LG: Q6