Lifestyle:TV Kino DVD

Sandy Mölling moderiert Sport-Desaster beim Vierten

Sandy MöllingNo Angel-Star Sandy Mölling ist zur Zeit kaum zu bremsen! Bei DAS VIERTE startete die 26-Jährige im November 2007 als TV-Moderatorin durch und jetzt vertritt sie Deutschland mit den No Angels beim Eurovision Song Contest! Dass Sandy auch weiterhin Gas gibt, bewies der Popstar am Wochenende auf der Kartbahn des siebenmaligen Formel 1-Weltmeisters Michael Schumacher in Kerpen. Denn während die Formel 1 in Australien in die neue Saison durchstartete, schnupperte Sandy "weltmeisterliche Luft" beim Shooting für ihre neue TV-Show "Sport-Desaster...die spektakulärsten Sportunfälle der Welt" bei DAS VIERTE: "Das ist schon ein beklemmendes Gefühl in einem so engen Formel 1-Wagen zu sitzen. Und das bei diesen Geschwindigkeiten - unvorstellbar. Umso mehr Respekt habe ich vor den Fahrern", zeigte sich Sandy sichtlich beeindruckt.

In der Sendung "Sport-Desaster" präsentiert Sandy immer dienstags um 20.15 Uhr spektakuläre Sportunfälle. Denn gerade bei Wettbewerben wie dem Motorsport oder etwa bei Speedbooten kommt es öfters zu Zwischenfällen, die trotz hoher Geschwindigkeiten zum Glück fast immer glimpflich zu Ende gehen.






Zurück zur Übersicht


Kleines Bild
     
  
 


Neue Handys»

Die aktuellsten Handys bei uns in der Neuvorstellung:

ZTE: Axon 10 Pro 5G
Huawei: Honor 8X
LG: G7ThinQ
LG: K8
LG: V30S ThinQ
LG: Q6
LG: Q6