Userprofile:Hauptfenster:gaestebuch

Gästebuch von Blutsvente

Gästebuch


Schreibe einfach deine Nachricht in das Formular am Ende dieser Seite und hinterlasse Blutsvente einen netten Gruß. Bitte beachte dabei aber, dass dieses Gästebuch öffentlich ist und nicht nur Blutsvente die Nachricht erhält.


07.05.2004
cazie

 
Hey vielen Dank für Deinen Eintrag, hab sehr gelacht! Ich hab da auch was lustiges für dich!

Bye Bye und noch mal DANKE!

____________________________________________________________________________________________
McDrive

Auto fahren macht Spaß. Am meisten Spaß macht Essen im Auto. Deswegen besitze ich diese erhöhte Affinität zu Drive-In-Schaltern, speziell in meinem Lieblings-Fast-Food-Restaurant. Das Vergnügen an dieser Self-Service-Version des Essens auf Rädern wird
allerdings erheblich durch die Qualität der Gegensprechanlage gemindert. Gegensprechanlage? Meine Überzeugung nach hat sie diesen Namen deshalb
bekommen, weil sie völlig gegen das Sprechen ausgelegt ist.
"Hiere Bechelun hippe!" knarzt es mir aus dem Lautsprecher entgegen Sounds like Schellackplatte.Aus Erfahrung allerdings weiss ich, dass die Stimme (männlich? weiblich? ... wohl eher männlich?) am anderen Ende dieses Dosentelefons sich soeben nach meiner Bestellung erkundigt hat. Jetzt einfach zu bestellen, wäre mir zu langweilig. Demzufolge stelle ich zuerst eine Frage:
"Haben sie etwas vom Huhn?"
Aus dem Lautsprecher ertönt ein schwer verständliches Wort, das aber eindeutig mit "...icken" endet.
Ich antworte: "Später vielleicht, zunächst möchte ich etwas essen."
Etwas lauter tönt es zurück: "CHICKEN!"
Ich kann es mir nicht verkneifen: "Nein, ich würde es gleich selbst abholen."
Eine kurze Pause entsteht, ich stelle mir belusticht die genervte Visage des McKnecht vor. Als die Sprechpause zu lang werden droht, sage ich:
"Ach so, Sie meinen Chicken! Nö, lieber doch nicht. Haben sie vielleicht Presskuh mit Tomatentunke in Röstbrötchen?"
"Hamburger?" fragt mein unsichtbares Gegenüber zurück.
Der Wahrheit entsprechend erwidere ich: "Nein, ich bin von hier. Aber hat das denn Einfluss auf meine Bestellung?"
"Wol-len Sie ei-nen H-a-m-b-u-r-g-e-r?"
"Jetzt beruhigen Sie sich mal! Ja, ich nehme einen."
"Schieß?"
"Stimmt, hatte ich nach der letzten Mahlzeit hier.
Mittlerweile ist meine Darmflora allerdings wieder wohlauf, ich denke, ich kann es erneut riskieren."
Der Stimminhaber beginnt mir ein wenig leid zu tun. Er kann ja nichts für den Job. Aber ich ja auch nicht ......
"Ob Sie KÄÄÄSE auf dem Hamburger möchten!?"
"Ah ja, gern. Ich nehme einen mittelalten Pyrenäen-Bergkäse, nicht zu dick geschnitten, von einer Seite leicht angeschmolzen."
Ob die nächste Ansage aus dem Lautsprecher "Sicher doch" oder "Arschloch" lautet, kann ich nicht exakt heraushören.
Deutlicher jedoch erklingt nun: "Was dazu?"
"Doch, ja. Ich hätte gerne diese gesalzenen frittierten Kartoffelstäbchen."
"Also Pommes?"
"Von mir aus auch die"
"Groß, mittel, klein?"
"Gemischt. Und zwar jeweils genau zu einem Drittel große, mittlere und kleine."
"WOLLEN SIE MICH EIGENTLICH VERARSCHEN?"
Diese, wiederum sehr laut formulierte Frage, verstehe ich klar und deutlich. Sie verlangt eine ehrliche Antwort:
"Falls das die Bedingung ist, hier etwas zum Essen zu bekommen: Ja, also: Machen wir weiter?"
Die Stimme schnauft kurz und fragt:
"Gut, gut. Etwas zu den Pommes?"
"Ein schönes Entrecôte, blutig und ein Glas 1996er Spätburgunder, bitte"
"ICH KOMM DIR GLEICH RAUS UND GEB DIR BLUTIG!!!"
"Machen Sie das, aber verschütten Sie dabei bitte nicht den Wein."
"Schluss jetzt, Schalter zwei, vier Euro fünfzehn!"

Schon vorbei. Gerade, als es anfängt, lustich zu werden. Aber ich habe noch ein As im Ärmel. Ich zahle mit einem 200- Euroschein.
"Tut mir leid, aber ich habs nicht grösser."
PIEP!... Freundlich werde ich ausgekontert:
"Kein Problem." Mit kaltem Blick lässt ein bemützter Herr mein Wechselgeld auf den Stahltresen klappern.
Nicht mit mir, Freundchen! Ich will den Triumph!
Zeit also fürs Finale: "Kann ich eine Quittung bekommen?" fragte ich überfreundlich. "Ist ein Geschäftsessen." ...

06.05.2004
Bunnylein

 
So danke für dein GB ein trag: Jetzt schreibe ich kurz und fein in dein GB rein um nur mal danke zu sagen. Hab jetzt leider kein spruch auf lager aber der kommt noch früh genuch der spruch!!!

06.05.2004
Schnuckel82

 
Danke für den witzigen GB-eintrag! Habe mich wirklich kringelig gelacht! Schön Gruß aus Sandhagen!

06.05.2004
Sweetheard

 
..................................................................................
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Hi Blutsvente!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
..................................................................................
...........ersteinmal danke für deinen Eintrag. ..................
.........Ich habe mich tierisch doll darauf gefreut..............
.................................................................................
.........%%%%%%%%%%%%%%
.......%%%%%%%%%%%%%%%%
.....%%%%%%--%%%--%%%%%%%
.......%%%%%%%--%%%%%%%%
.........%%%%----------------%%%%
...........%%%%%%%%%%%%
..................................................................................
..................................................................................



05.05.2004
Fiona

 
#______________######_________######__________________
#____________##______##_____##______##________________
#___________##_________##_##_________##_______________
#__________##____________#____________##______________
#__________##_________________________##______________
#___________##_______________________##_______________
#____________##_____________________##________________
#_____________##___________________##_________________
#_______________##_______________##___________________
#_________________##___________##_____________________
#____________________##_____##________________________
#_______________________###___________________________

#___HHH______HHH_______AAA_______BBBBBBBBB______
#___HHH______HHH_____AAA_AAA_____BBB___BBB_____
#___HHH______HHH____AAA___AAA____BBB___BBB_____
#___HHH______HHH___AAA_____AAA___BBB__BBB______
#___HHHHHHHHHH___AAAAAAAAAAA___BBBBBBB_______
#___HHHHHHHHHH___AAAAAAAAAAA___BBB__BBB______
#___HHH______HHH__AAA_______AAA__BBB___BBB_____
#___HHH______HHH__AAA_______AAA__BBB____BBB____
#___HHH______HHH__AAA_______AAA__BBB___BBB_____
#___HHH______HHH__AAA_______AAA__BBBBBBBB______
#______________________________________________
#______________________________________________
#___DDDDDDD_____III________CCC__HHH______HHH___
#___DDD__DDD____III______CCC____HHH______HHH___
#___DDD___DDD___III___CCC_______HHH______HHH___
#___DDD____DDD__III__CCC________HHH______HHH___
#___DDD____DDD__III__CCC________HHHHHHHHHHH__
#___DDD____DDD__III__CCC________HHHHHHHHHHH__
#___DDD____DDD__III__CCC________HHH______HHH___
#___DDD___DDD___III___CCC_______HHH______HHH___
#___DDD__DDD____III_____CCC_____HHH______HHH___
#___DDDDDD______III_______CCC___HHH______HHH___
#______________________________________________
#______________________________________________
#___LLL_________III__EEEEEEEEE____BBBBBBBB_______
#___LLL_________III__EEEEEEEEE____BBB___BBB______
#___LLL_________III__EEE__________BBB___BBB______
#___LLL_________III__EEE__________BBB__BBB_______
#___LLL_________III__EEEEEEE______BBBBBBB________
#___LLL_________III__EEEEEEE______BBB__BBB_______
#___LLL_________III__EEE__________BBB___BBB______
#___LLL_________III__EEE__________BBB____BBB_____
#___LLLLLLLLLL__III__EEEEEEEEE____BBB___BBB______
#___LLLLLLLLLL__III__EEEEEEEEE____BBBBBBBB________

04.05.2004
Dany2005

 
Schlafzimmergolfregeln:
1. Jeder Spieler sollte seine eigene Ausrüstung fürs Spiel, normalerweise einen Schläger und zwei Bälle, bereitstellen.

2. Die Benuztung des Golfplatzes muss vom Eigentümer des Lochs genehmigt werden.

3. Anders als beim Golf im Freien, ist das Ziel, den Schläger ins Loch zu bekommen und die Bälle draußen zu behalten.

4. Für ein erfolgreiches Spiel sollte der Schläger einen festen Stiel haben. Platzeigentümern ist es erlaubt, die Stielhärte zu überprüfen, bevor das Spiel beginnt.

5. Golfplatzeigentümer behalten sich das Recht vor, die Schlägerlänge zu beschränken, um Schäden am Loch zu vermeiden.

6. Das Ziel des Spieles ist es, so viele Schläge wie notwendig auszuführen, bis das Loch voll und der Eigentümer zufrieden ist. Das vorzeitige Abbrechen des Spiels kann dazu führen, dass dem Spieler die Lizenz entzogen wird.

7. Es wird als unhöflich betrachtet, das Loch sofort bei der Ankunft zu spielen. Erfahrene Spieler erforschen zuerst die Hügel und Bunker des Golfplatzes.

8. Spieler seien davor gewarnt, keine anderen Golfplätze zu erwähnen, auf denen Sie gespielt haben , oder gegenwärtig spielen. Es wird berichtet, dass aufgebrachte Platzeigentümer die Ausrüstung des Spielers aus diesem Grund beschädigt haben.

9. Bei vielen Plätzen ist seit einigen Jahren ein Regencape als Standartausrüstung erforderlich.

10. Spieler sollten nicht annehmen, dass der Platz jederzeit bespielbar ist. Spieler könnten enttäuscht sein, wenn der
platz vorläufig wegen Wartungsarbeiten gaschlossen hat. Es wird empfohlen, in einer solchen Situation äußerst taktvoll zu sein. Fortschrittlichere Spieler finden alternative Spiele.

11. Spieler sollten sicherstellen, dass ihr Spiel gut geplant ist, besonders wenn sie auf einen neuen Platz zum ersten Mal spielen. Ehemalige Spieler können zornig werden, wenn sie entdecken, dass ein anderer auf dem Golfplatz spielt, den sie für einen Privatplatz hielten.

12. Der Eigentümer des Platzes ist für das Beschneiden von Büschen verantwortlich, welche die Sichtbarkeit des Lochs reduzieren können.

13. Spielern wird unbedingt dazu geraten, die Erlaubnis des Eigentümers einzuholen, bevor sie versuchen den Golfplatz von hinten zu spielen.

14. Langsames Spiel ist ratsam, jedoch sollten die Spieler darauf vorbereitet sein, auf Verlangen des Platzeigentümers das Tempo zu erhöhen.

15. Es wird als eine hervorragende Leistung betrachtet, dasselbe Loch mehrmals hintereinander in einem Spiel zu spielen, wenn es die Zeit erlaubt.


Danke für Deinen Eintrag......

04.05.2004
lamysun

 
huhu! den spruch kannte ich schon, aber trotzdem danke!!!
tschüssi *winka*

04.05.2004
Miamaus

 
..............************...
.......**........................**
...**............Mal...............**
..**.....im vorbeifliegen ....**
...**..... Dir einen supi........**
......**...Tag wünsche........**
........**..........................**
.............**.................**
................**..........**
......................(.)
.......................*
......................!!//
....................( ôô )
...................oo(_)oo
................/xxxx|xxxx
................xxxx|xxxx/
Liebe Grüße aus Pirna

Mia

03.05.2004
Dany2005

 
_________######_________
______##____ #_###___##__###
____###_______##__#_###_____###
____###_______##___###________##_##
____###________#####___________###_##
_____#########_________________###__##
______________##________________##___#
_______________##______________##
_________________###_________###
_________________|___|########|___|
_________________|___|________|___|
_______________######______######
______________#######_____#######

DANKE FÜR DEN EINTRAG!!! LIEBE GRÜSSE DANY

03.05.2004
Nölli

 
hi

vielen dank für deinen eintrag
coole geschichte *g*

hoffen man hört nochmal was voneinander

bye sabrina

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




Die Gästebücher sind für jedermann einsehbar.
Um hier einen Gruß zu hinterlassen, musst du dich aber zunächst registrieren.

     
  
 

SMS-Spruch des Tages»

Jeden Tag einen anderen coolen SMS-Spruch. Unser heutiger Spruch stammt von wolftv und kommt aus der Rubrik "Lustige Sprüche":

In diesem Moment möchten 21000 Personen Sex haben. 13536 haben es schon gemacht. 7442 sind noch dabei, nur 2 Trotteli schauen jetzt ins Handy! DU und ICH !