Userprofile:Hauptfenster:gaestebuch

Gästebuch von angie

Gästebuch


Schreibe einfach deine Nachricht in das Formular am Ende dieser Seite und hinterlasse angie einen netten Gruß. Bitte beachte dabei aber, dass dieses Gästebuch öffentlich ist und nicht nur angie die Nachricht erhält.


26.12.2007
alies301

 
________________@@@@@@@@
________________@@@@@@@@
________________@@@@@@@@
_______@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@
____________@________________@
___________@___ ,,,, ____ ,,,, ____@
__________@____(o.)____ (o.)_____ @
_________ @_________#___________@
__________@ _____@______@______@
___________@______ @@@@ ______@
____________@@_____________ @@
_____@@___@__________________@____@@
_____@__@ @_________@_________@_@__@
______@__@______________________@__ @
_______@ @__________ @___________@ @
________@_________________________ @
________@ ___________@____________@
_________@________________________@
___________@_____________________@
@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

schöne Feiertage wünscht dir von ganzen Herzen
Alies


25.12.2007
schnucki7

 
Weiße Weihnachten



Die weiße Weihnacht, haben wir sie wieder?
Die Kinder singen lustige Winterlieder.
In den letzten Jahren konnte Schnee die Erde nicht bedecken,
wir mussten die Füße in Gummistiefel stecken.



Durch Pfützen stapfte man, im Matsch hing man fest
und das immer pünktlich zum Weihnachtsfest.
Die weiße Weihnacht wo war sie nur hin?
Nur als Kinder hatten wir sie noch im Sinn.



Dabei knackte manchmal im November der Frost schon so schön,
selbst Eis auf dem Wasser konnte man seh’n.
Da hoffte man jedes Jahr zur gleichen Zeit,
auf eine frostige, weiße Weihnachtszeit.



Unter dem duftenden leuchtenden Weihnachtsbaum
erzählte man den Kindern von früher, sie glaubten es kaum,
von Eisblumenfenstern, durch die die Schneekönigin schaut,
von meterhohen Schneemännern, von uns gebaut.



Man konnte den Schlitten über das Eis schieben,
wir haben uns gegenseitig mit Schnee abgerieben,
dann gab’s eine zünftige Schneeballschlacht
und abends hat Mutti dann Tee gemacht.



Da rochen aus dem Kachelofen die Bratäpfel lecker,
die Küche sah aus wie beim Zuckerbäcker,
die Schlittschuhe wurden noch an die Schuhe geschraubt,
aus der heißen Dämpfmaschine die heißen Kartoffeln geklaut.



Heute gibt’s für die Äpfel die Mikrowelle
und Kekse und Stollen aus dem Supermarkt auf die Schnelle.
Die Schlittschuhe gibt’s fertig im Stück,
wir haben heute wenigstens die weiße Weihnacht zurück.



Die Kinder hören von Märchen erzählenden Großmüttern,
um Mitternacht ging man Pferd und Kälbchen füttern.
Da leuchten die Kinderaugen unterm Weihnachtsbaum,
geweckt ist wieder dieser alte Weihnachtstraum.



Die Familie ist eng zusammengerückt,
die Kinder hören zu ganz entzückt.
Es ist Weihnachten und die Herzen sind weit,
egal ob es draußen regnet oder schneit.

lg simone ein frohes fest und guten rutsch für 2008


24.12.2007
kimbaw2001

 
Weihnachten ist nah

Der Himmel ist klar die Nacht ist kalt,
du gehst durch den stillen, ruhigen Wald.

Dann kommst du zur Lichtung, es glitzert der Schnee
dein Blick wandert hinüber zum See.

Die Natur mahnt dich zur Beschaulichkeit,
jetzt ist Weihnachten nicht mehr weit.

Die Stille hüllt dich wie ein wärmender Mantel ein,
in deinem Herzen zieht Friede ein.

All deine Sorgen sind aufeinmal fort,
du spürst jeden Atemzug, du genießt diesen ruhigen, stillen Ort.

Es bedarf keiner Worte um zu verstehen,
die Weihnachtszeit ist nicht nur für Kinder schön.

Wir alle brauchen das Fest der Geborgenheit,
der Glaube an Friede und Freundschaft gibt Sicherheit.

Liebe Grüsse und ein schönes Weihnachtsfest wünscht dir

Ulrike

24.12.2007
gawa51

 
Ich bin der Weihnachtsmann, der nicht bei dir vorbeischauen kann. Drum schick ich dir aus weiter Ferne eine Hand voll Zaubersterne! Frohe Weihnachten!

Dir ein wunderschönes Fest.

Lg. Gabi

23.12.2007
graefin

 
Auch wenn man kein heller Kopf ist: in der Adventszeit geht einem ein Licht nach dem anderen auf.
.....Was wir an Weihnachten feiern, ist alles andere als eine Idylle. Die Krippe, die wir längst in unsere warmen Stuben geholt haben, stand bekanntlich im Stall. Niemand war da, der der schwangeren Frau und dem jungen Mann aus Nazareth in Galiläa menschenwürdige Bleibe zu geben bereit war. Kaum war das Kind zur Welt gekommen, mußte die junge Familie fliehen, weil Herodes, der machtbesessene Herrscher, dem Kind Jesus nach dem Leben trachtete. Flüchtlinge waren sie, politisch Verfolgte, Asylsuchende.....In Diesem Sinne einen schönen 4 Advendstag

17.12.2007
augustblume

 
" Kleine Taten,
die man ausführt,
sind besser
als große,
die man plant "
LG Netti

14.12.2007
alies301

 
Wenn die Kerzen leuchten…….

Denkt euch - ich habe das Christkind gesehen!

Es kam aus dem Walde,

Das Mützchen voll Schnee,

Mit rot gefrorenem Näschen.

Die kleinen Hände taten ihm weh;

Denn es trug einen Sack, der war gar schwer,

Schleppte und polterte hinter ihm her-

Was drin war, möchtet ihr wissen?

Ihr Naseweiß, ihr Schelmenpack-

Meint ihr, er wäre offen der Sack?

Zugebunden bis obenhin!

Doch war gewiss etwas schönes drin:

Es roch nach Äpfeln und Nüssen!

Angie mit diesem Gedicht will ich dir einene schöne Vorweihnachtszeit wünschen
lg Alies

14.12.2007
diddlbine

 
hallo "angie"........
danke für deinen "gb-eintrag"...........
einen schönen "adventszeit" für DICH.....
lg
sabine

14.12.2007
augustblume

 
Wenn du helle Dinge denkst,
ziehst du helle Dinge an dich ran.
LG Nette

13.12.2007
Eiernudel

 
()."".()
( 'o', )
()(" " , )
("' 'v'("'

(( _, »*¯*«*»*¯*«, _)) ♥ (( _, »*¯*«*»*¯*«, _))
»*¯*«*»*¯*«, _)) ♥ (( _, »*¯*«*»*¯*«, _)) ♥ (( _, »*¯*«*»*¯*«

Für Dich

Ein Lächeln hab ich für Dich eingefangen,
es wollte schnell zu Dir gelangen.
Drum sende ich es Dir nun rasch,
damit Du Freude daran hast.

»*¯*«*»*¯*«, _)) ♥ (( _, »*¯*«*»*¯*«, _)) ♥ (( _, »*¯*«*»*¯*«
(( _, »*¯*«*»*¯*«, _)) ♥ (( _, »*¯*«*»*¯*«, _))

()."".()
( 'o', )
()(" " , )
("' 'v'("'

Nüdelchen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54




Die Gästebücher sind für jedermann einsehbar.
Um hier einen Gruß zu hinterlassen, musst du dich aber zunächst registrieren.

     
  
 

SMS-Spruch des Tages»

Jeden Tag einen anderen coolen SMS-Spruch. Unser heutiger Spruch stammt von Tiatangatanno und kommt aus der Rubrik "Liebeserklärungen":

Nur mir dir allein… Möchte ich für immer zusammen ein!